Glingebach


Glingebach
Glingebach
Gewässerkennzahl DE: 276654
Lage Finnentrop, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Lenne → Ruhr → Rhein → Nordsee
Quelle Nördlich von Faulebutter
51° 13′ 54,8″ N, 8° 1′ 30,2″ O51.2318861111118.0250583333333477
Quellhöhe 477 m ü. NN[1]
Mündung Bei Rönkhausen in die Lenne
51.216857.9543219

51° 13′ 1″ N, 7° 57′ 15″ O51.216857.9543219
Mündungshöhe 219 m ü. NN[1]
Höhenunterschied 258 m
Länge 6,6 km[2]
Einzugsgebiet 12,623 km²[2]

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehltVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Glingebach, im Oberlauf Falbecke genannt, ist ein 6,55 km langer, orografisch rechter Nebenfluss der Lenne im nordrhein-westfälischen Finnentrop, Deutschland

Geographie

Der Glingebach entspringt nördlich von Faulebutter an der Südflanke des Sellenstücke auf einer Höhe von 477 m ü. NN. Im Oberlauf wird der Bach Falbecke genannt. Er fließt in westliche Richtungen ab. Vor Glinge wird er im Unterbecken des Pumpspeicherwerks Rönkhausen aufgestaut. Unterhalb von Glinge wendet sich der Lauf nach Südwesten bevor er in Rönkhausen auf 219 m ü. NN rechtsseitig in die Lenne mündet.

Der Glingebach überwindet auf seinem 6,55 km langen Weg einen Höhenunterschied von 258 m, was einem mittleren Sohlgefälle von 39,4 ‰ entspricht. Er entwässert ein 12,623 km² großes Einzugsgebiet über Lenne, Ruhr und Rhein zur Nordsee.

Einzelnachweise

  1. a b Deutsch Grundkarte 1:5000
  2. a b Topographisches Informationsmanagement, Bezirksregierung Köln, Abteilung GEObasis NRW

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Glingebachtalsperre — Glingebachtalsperre …   Deutsch Wikipedia

  • Finnentrop — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Glingetalsperre — Glingebachtalsperre …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Talsperren in Deutschland — Die Liste von Talsperren und Stauseen in Deutschland zeigt eine Auswahl in Deutschland befindlicher Talsperren und Vorsperren sowie Stauseen, Staubecken und Hochwasserrückhaltebecken. Die Zahl der Talsperren in Deutschland ist Definitionssache.… …   Deutsch Wikipedia

  • Lenne (Ruhr) — Lenne Verlaufskarte der Lenne Daten Gewässerkennzahl …   Deutsch Wikipedia

  • Lennegebirge — f1p5 Lennegebirge Übersichtskarte über das Lennegebirge Höchster Gipfel Homert ( …   Deutsch Wikipedia

  • Lennetal — Dieser Artikel behandelt die Lenne als Zufluss der Ruhr. Für den Nebenfluss der Weser siehe Lenne (Weser). Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Lenne Verlauf …   Deutsch Wikipedia

  • List of dams and reservoirs in Germany — These are dams and reservoirs in Germany. The German word Talsperre (literally: valley barrier) may mean dam, but it is often used to include the associated reservoir as well.[1] The reservoirs are often separately given names ending in see,… …   Wikipedia

  • Liste von Wasserkraftwerken in Deutschland —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.