Carl Reininghaus


Carl Reininghaus
Bildnis Carl Reininghaus von Schiele

Carl Reininghaus (* 1857 in Graz; † 1929 in Wien) war ein österreichischer Großindustrieller (Mitinhaber einer Bierbrauerei) und Kunstsammler.

Reininghaus zählte zu den wichtigsten Sammlern von Kunst der österreichischen Moderne. Er förderte unter anderem Egon Schiele und Gustav Klimt. Dessen berühmtes Beethovenfries rettete er vor der Zerstörung, indem er es kaufte. Reininghaus war ein Verfechter der Avantgarde und organisierte unter anderem Wettbewerbsausstellungen, in denen junge Künstler seiner Zeit ihre Arbeiten ausstellen konnten. Er protegierte zahlreiche junge und noch unbekannte Künstler. Zu seinem Bekanntenkreis zählte unter anderem Alma Mahler-Werfel.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reininghaus — ist der Name einer Biermarke der Brau Union hergestellt und abgefüllt in der Brauerei Puntigam der Name eines Stadtteils im Westen von Graz (ehemalige Brauerei Reininghaus), siehe Reininghaus (Graz) der Name einer Unternehmerfamilie, siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Reininghaus (Unternehmerfamilie) — Die Familie Reininghaus ist eine Unternehmerfamilie aus der Steiermark in Österreich. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Literatur 3 Einzelnachweise 4 Anmerkungen …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Heinrich Ebmeier — (* 22. Dezember 1793 in Schlüsselburg; † 7. Mai 1850 in Paderborn) war Jurist und Mitglied der deutschen Nationalversammlung. Leben und Wirken Ebmeier war Sohn eines Domänenpächters …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Rei — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Alma Mahler — Alma Schindler (um 1900) Alma Maria Mahler Werfel (geb. Schindler, * 31. August 1879 in Wien; † 11. Dezember 1964 in New York, N.Y.) war eine Grande Dame der Kunst , Musik und Literaturszene in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bereits als… …   Deutsch Wikipedia

  • Alma Schindler — (um 1900) Alma Maria Mahler Werfel (geb. Schindler, * 31. August 1879 in Wien; † 11. Dezember 1964 in New York, N.Y.) war eine Grande Dame der Kunst , Musik und Literaturszene in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bereits als Jugendliche war …   Deutsch Wikipedia

  • Mahler-Werfel — Alma Schindler (um 1900) Alma Maria Mahler Werfel (geb. Schindler, * 31. August 1879 in Wien; † 11. Dezember 1964 in New York, N.Y.) war eine Grande Dame der Kunst , Musik und Literaturszene in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bereits als… …   Deutsch Wikipedia

  • Alma Mahler-Werfel — Alma Schindler, vor 1899 Alma Maria Mahler Werfel (geb. Schindler, * 31. August 1879 in Wien; † 11. Dezember 1964 in New York, N.Y.) war eine Salonière der Kunst , Musik und Literaturszene in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bereits als… …   Deutsch Wikipedia

  • Beethovenfries — Genien und Poesie Der goldene Ritter Der Beethovenfries …   Deutsch Wikipedia

  • Egon Schiele — Selbstportrait, 1912 Egon Schiele (* 12. Juni 1890 in Tulln an der Donau; † 31. Oktober 1918 in Wien) war ein österreichischer Maler des Expressionismus. Schiele zählt neben Gustav Klimt und Oskar Kokoschka zu den bedeutendsten bild …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.