Abheben

Abheben oder Abhebung steht für:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abheben — Abheben …   Deutsch Wörterbuch

  • Abheben — Abhében, verb. irreg. act. S. Heben, herab heben, durch Heben von etwas wegnehmen. Ein Tischblatt abheben. Den Kessel abheben, von dem Feuer. Die Speisen abheben, von der Tafel, S. Abhub. Die Karten abheben, im Kartenspiele. So auch das Abheben,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Abheben — Abheben, 1) (Bergb.), das beim Siebsetzen die oberste Schicht einnehmende geringe Erz (Abhub) wegnehmen; es geschieht mit der Abhebe (Abhub ) kise od. Abhubkiste, einem halbmondförmigen Werkzeug von Holz od. Eisen; 2) Wiesen a., sie der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • abheben, — abheben, ich: ↑kontrastieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • abheben — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • starten • heben • aufheben • hochheben • abnehmen • …   Deutsch Wörterbuch

  • abheben — V. (Aufbaustufe) sich eine bestimmte Summe auszahlen lassen Beispiel: Er hat 200 Euro vom Bankautomaten abgehoben …   Extremes Deutsch

  • abheben — abheben, hebt ab, hob ab, hat abgehoben Für die Reise habe ich 500 Euro von meinem Konto abgehoben …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • abheben — distinguieren; differenzieren; einen Unterschied machen; unterscheiden; trennen; Anruf entgegennehmen; ans Telefon gehen * * * ab|he|ben [ aphe:bn̩], hob ab, abgehoben: 1. <tr.; hat anheben und abnehmen: den Deckel, den Hörer des Telefo …   Universal-Lexikon

  • abheben — 1. abnehmen, ans Telefon gehen, herunternehmen. 2. abnehmen, sich auszahlen lassen, vom Konto Geld entnehmen; (österr.): beheben. 3. abgrenzen, hervorstechen lassen, hervortreten lassen; (bildungsspr.): kontrastieren. 4. den Bezug zur Realität… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abheben — ạb·he·ben (hat) [Vt/i] 1 (etwas) abheben etwas heben und von etwas entfernen ↔ auflegen: den Telefonhörer abheben; Es hebt keiner ab; [Vt] 2 etwas abheben eine Geldsumme vom Bankkonto o.Ä. nehmen ↔ einzahlen <Geld abheben>: 500 Mark vom… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”