Abinergaos I.

Abinergaos I. war ein König der Charakene.

Es sind vier Münzen von ihm bekannt, die in die Jahre 10/11, 11/12, 13/14 und 22/23 n. Chr. datiert sind und den Herrscher auf der einen und Herakles auf der anderen Seite zeigen. Der Herrscher wird auch bei Josephus genannt, der berichtet, dass Monobazos I., König von Adiabene, seinen Thronerben Izates in die Charakene sandte, wo dieser zum Judentum übertrat.

Für das Jahr 18/19 n. Chr. ist Orabazes I. in einer Inschrift aus Palmyra als Herrscher der Charakene belegt. Die Herrschaft des Abinergaos I. war also durch die eines anderen Herrschers unterbrochen. Die Gründe dafür sind unbekannt.

Literatur

  • Monika Schuol: Die Charakene. Ein mesopotamisches Königreich in hellenistisch-parthischer Zeit. Steiner, Stuttgart 2000, ISBN 3-515-07709-X, (Oriens et Occidens 1), (Zugleich: Kiel, Univ., Diss., 1998), S. 226–227, 323–326.


Vorgänger Amt Nachfolger
Attambelos II. König der Charakene
ca. 10/11–13/14 n. Chr.
Orabazes I.
Vorgänger Amt Nachfolger
Orabazes I. König der Charakene
22/23 n. Chr.
Attambelos III.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abinergaos I — was the king of Characene during the second decade of the Christian era. The years of his reign are not known beyond a few coins. The coins are dated to the years AD 10/11, 11/12, 13/14 und 22/23. However he appears to be Abbinerigos mentioned by …   Wikipedia

  • Izates I. (Adiabene) — Izates I. († 15/30 n. Chr.) war Anfang des ersten Jahrhunderts nach Chr. König von Adiabene, einem assyrischen Königreich in Mesopotamien und wurde zum Stammvater einer dort bis 116 nach Chr. regierenden Dynastie. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Charakene — Lage Charakenes um 51 v. Chr. Die Charakene (auch Mesene), am Persischen Golf gelegen, war ein kleiner Vasallenstaat innerhalb des Partherreiches, dessen Hauptstadt Charax Spasinu ein wichtiger Handelsplatz auf dem Weg von Indien ins… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ab — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Characene — Mesene redirects here. For the genus of metalmark butterflies, see Mesene (butterfly). Approximate extent of Characene in 51 BC. Characene, also known as Mesene (Babylonian Judeo Aramaic: חבל ימא Ḥevel Yama Sealand [1]), was …   Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 10 — Übersicht ◄ | 6 | 7 | 8 | 9 | Liste der Staatsoberhäupter 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ► | ►► Weitere Ereignisse Afrika Aksumitisches Reich König: s. Aksumitisches Reich#Das aksumitische Reich …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 11 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 7 | 8 | 9 | 10 | Liste der Staatsoberhäupter 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ► | ►► Weitere Ereignisse Afrika Aksumitisches Reich König: s. Aksumitisches Reich#Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 12 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 8 | 9 | 10 | 11 | Liste der Staatsoberhäupter 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ► | ►► Weitere Ereignisse Afrika Aksumitisches Reich König: s. Aksumitisches Reich#Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 13 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 9 | 10 | 11 | 12 | Liste der Staatsoberhäupter 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ► | ►► Weitere Ereignisse Afrika Aksumitisches Reich König: s. Aksumitisches Reich#Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 14 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 10 | 11 | 12 | 13 | Liste der Staatsoberhäupter 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ► | ►► Weitere Ereignisse Afrika Aksumitisches Reich König: s. Aksumitisches Reich#Das… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”