Abklingkonstante

Die Abklingkonstante ist bei linearen Schwingungssystemen mit einem Freiheitsgrad das Produkt aus ungedämpfter Eigenkreisfrequenz und Lehrscher Dämpfung.

\delta = \omega_0\cdot D

Bei positivem Vorzeichen klingt die Schwingung ab, bei negativem Vorzeichen nimmt die Amplitude der Schwingung exponentiell zu.

Bei gemessenen Sprungantworten beliebiger Schwingungssysteme kann die Abklingkonstante näherungsweise aus dem logarithmischen Dekrement Λ und der Schwingungsdauer Td berechnet werden.

\delta = \frac{\Lambda}{T_\mathrm{d}}

Das logarithmische Dekrement berechnet sich aus zwei Amplituden, die um die Schwingungsdauer entfernt liegen. Bei linearen Systemen reichen zwei Amplituden aus. Bei schwach nichtlinearen Systemen sollte über mehrere logarithmische Dekremente gemittelt werden. Bei stark nichtlinearen System ist es besser die Zeit zu ermitteln bis die Amplitude in einen Streifen um ± 5 Prozent des Stationärwerts eingetreten ist[1].


\Lambda = \ln\frac {A(t)} {A(t+T_\mathrm{d})}

Systeme mit PT1-Verhalten, z. B. die Hintereinanderschaltung einer Feder und eines Dämpfers werden durch die Differentialgleichung


T_1\cdot y'(t) + y(t) = x(t)

beschrieben. Die Zeitkonstante T1 ist der Kehrwert der Abklingkonstanten.

Siehe auch

Literatur

  1. Otto Föllinger: Regelungstechnik. 6. verbesserte Auflage. Hüthig Verlag 1985. ISBN 3-7785-1137-8

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abklingkonstante — Ạb|kling|kon|stan|te, die (Physik): Zerfallskonstante …   Universal-Lexikon

  • Abklingkonstante — Ạb|kling|kon|s|tan|te (Physik) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Abklingdauer — Eine Schwingung (auch Oszillation) bezeichnet den Verlauf einer Zustandsänderung, wenn ein System auf Grund einer Störung aus dem Gleichgewicht gebracht und durch eine rücktreibende Kraft wieder in Richtung des Ausgangszustandes gezwungen wird.… …   Deutsch Wikipedia

  • Abklingkoeffizient — Physikalische Größe Name Dämpfungskonstante Größenart konstante Formelzeichen der Größe δ oder c Größen und Einheiten system Einheit …   Deutsch Wikipedia

  • Audio-Fachbegriffe — A 1/f Rauschen 1/r Gesetz 3:1 Regel Abbildungsbereich Abbildungsbreite A Bewertung Abfallzeit Abhörlautstärke Abhörraum Abhörverstärker Abklingkonstante Abklingzeit AB …   Deutsch Wikipedia

  • Cooldown — Abklingzeit ist der Zeitraum, in dem eine Größe bis auf einen bestimmten Wert abfällt. Inhaltsverzeichnis 1 Musik 2 Kerntechnik 3 Computerspiele 4 Andere Bedeutungen // …   Deutsch Wikipedia

  • Cooldown-Zeit — Abklingzeit ist der Zeitraum, in dem eine Größe bis auf einen bestimmten Wert abfällt. Inhaltsverzeichnis 1 Musik 2 Kerntechnik 3 Computerspiele 4 Andere Bedeutungen // …   Deutsch Wikipedia

  • Gedämpfte Schwingung — Eine Schwingung (auch Oszillation) bezeichnet den Verlauf einer Zustandsänderung, wenn ein System auf Grund einer Störung aus dem Gleichgewicht gebracht und durch eine rücktreibende Kraft wieder in Richtung des Ausgangszustandes gezwungen wird.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreisfrequenz — Die Kreisfrequenz ω ist eine physikalische Größe der Schwingungslehre. Der Zusammenhang der Kreisfrequenz mit der Periodendauer T und der Frequenz f einer Schwingung ist gegeben durch: Eine harmonische Schwingung lässt sich allgemein beschreiben… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Audio-Fachbegriffe — A 1/f Rauschen 1/r Gesetz 3:1 Regel Abbildungsbereich Abbildungsbreite A Bewertung Abfallzeit Abhörlautstärke Abhörraum Abhörverstärker Abklingkonstante Abklingzeit AB …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”