Abora

Abora ist der Name

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abora — est le nom d une ville antique[1], de la province romaine d Afrique, de nos jours au nord de la Tunisie. L emplacement avec le siège du diocèse qui n est pas exactement localisé[2] a été attribué à la province ecclésiastique de Carthage. Notes et …   Wikipédia en Français

  • Abora — (also Ibru [cite book |last=Garrison Brinton |first=Daniel |title=Races and Peoples: Lectures on the Science of Ethnography |url= |year=1901 |publisher=D. McKay |location= |language= |isbn= |oclc= |doi= |id= |pages=p. 122 |chapter= |chapterurl=… …   Wikipedia

  • Abora —    The supreme being worshipped on the island of Palma in the Canary Islands. Seated in heaven, Abora caused the stars to move in their courses …   Who’s Who in non-classical mythology

  • abora — collabora élabora …   Dictionnaire des rimes

  • Abora (Expedition) — Abora (nach der kanarischen Gottheit Abora) ist der Name von drei Schilfbooten nach der Konzeption des früheren Lehrers, Hobby Archäologen und Vegetationsgeographen [1] Dominique Görlitz aus Chemnitz. Inhaltsverzeichnis 1 Abora II 2 Abora III 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Abora (Gottheit) — Abora ist der Name des höchsten Wesens in der Mythologie der Guanchen, den Ureinwohnern auf den Kanarischen Inseln. Abora wohnt im Himmel und setzt dort die Sterne in Bewegung. Beim Sonnenuntergang entsteht nach diesem Glauben im Moment des… …   Deutsch Wikipedia

  • Abora (Stadt) — Abora ist der Name einer antiken Kleinstadt[1], die in der römischen Provinz Africa proconsularis (heute nördliches Tunesien) lag. Die Siedlung mit dem nicht genau lokalisierbaren Bischofssitz[2] war der Kirchenprovinz Karthago zugeordnet; auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Abora (Titularbistum) — Abora ist ein Titularbistum der römisch katholischen Kirche. Es geht zurück auf einen untergegangenen Bischofssitz in der gleichnamigen antiken Stadt, die in der römischen Provinz Africa proconsularis (heute nördliches Tunesien) lag. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Dominique Görlitz — (* 15. Juni 1966 in Gotha) ist ein deutscher Amateurexperimentalarchäologe und Autor. Der ehemalige Lehrer für Sport und Biologie wird in den Medien auch als „Abenteurer“, „Vegetationsgeograph“ und „Steinzeit Segler“[1] bezeichnet, allerdings… …   Deutsch Wikipedia

  • Mitología guanche — Deidad Máxima Achamán (el rey y padre de los dioses aborígenes) y Chaxiraxi (la diosa madre) dioses menores Magec, Guayota...etc Líder espiritual …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”