Abortus incompletus
Klassifikation nach ICD-10
O06.4 Abortus incompletus I7723
ICD-10 online (WHO-Version 2006)

Ein Abortus incompletus ist ein unvollständiger - da oft Plazentateile in der Gebärmutter bleiben - und mehrzeitiger, oft geburtsartiger Abgang sowohl des Fetus als auch der Plazenta mit Wehen und Blasensprung, der vorwiegend Spätabort zwischen der 16. und 28. Schwangerschaftswoche vorkommt. Es kann häufig mit lebensbedrohlichen Blutungen einhergehen, eine Nachkürettage oder Saugkürettage ist erforderlich.

Weitere Formen der Fehlgeburt: siehe Fehlgeburt.

Gesundheitshinweis
Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abortus — Klassifikation nach ICD 10 O03 Spontanabort …   Deutsch Wikipedia

  • Abortus incipiens — Klassifikation nach ICD 10 O03 Spontanabort …   Deutsch Wikipedia

  • Abortus completus — Klassifikation nach ICD 10 O06.9 Abortus completus I13323 …   Deutsch Wikipedia

  • incompletus — in|com|ple̱tus, ...e̱ta, ...e̱tum [aus lat. incompletus = unvollständig]: unvollständig; z. B. in der Fügung ↑Abortus incompletus …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Або́рт непо́лный — (abortus incompletus) стадия самопроизвольного аборта (Аборт самопроизвольный), характеризующаяся наличием в матке частей плодного яйца …   Медицинская энциклопедия

  • Fehlgeburt — Klassifikation nach ICD 10 O03 Spontanabort …   Deutsch Wikipedia

  • Spontanabort — Klassifikation nach ICD 10 O03 Spontanabort …   Deutsch Wikipedia

  • Fehlgeburt — Abort (fachsprachlich); Abortus (fachsprachlich); stille Geburt; Totgeburt * * * Fehl|ge|burt [ fe:lgəbu:ɐ̯t], die; , en: Abgang einer [noch] nicht lebensfähigen Leibesfrucht: sie hatte eine Fehlgeburt. * * * Fehl|ge|burt 〈f. 20〉 1. Geburt einer… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”