Abrasionsarthroplastik

Abrasion (von lateinisch abrasio = „Abkratzung“) bezeichnet in der medizinischen Bedeutung die Entfernung von Körpergewebe im Sinne von Abschürfen, Abschleifen oder Abschaben. Abrasionen treten verletzungs- und verschleißbedingt auf oder werden in der Medizin mit diagnostischer und therapeutischer Absicht durchgeführt. Verfahren, die der Abrasion dienen, werden abrasiv oder abradierend genannt. Eingesetzte Hilfsmittel heißen Abrasiva (singular: Abrasivum). Bei der Abrasion entferntes Gewebematerial bezeichnet man als Abradat.

Inhaltsverzeichnis

Diagnostische und therapeutische Anwendungen

Abrasionen finden in mehreren medizinischen Fachgebieten zu diagnostischen und therapeutischen Zwecken Anwendung:

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Abrasionsarthroplastik In: Arthrose Therapie Verzeichnis Webseite

Literatur

  • Roche Lexikon Medizin, 5. Auflage, Urban & Fischer 2003. ISBN 3437151800 Onlineversion

Weblinks

Gesundheitshinweis
Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abradat — Abrasion (von lateinisch abrasio = „Abkratzung“) bezeichnet in der medizinischen Bedeutung die Entfernung von Körpergewebe im Sinne von Abschürfen, Abschleifen oder Abschaben. Abrasionen treten verletzungs und verschleißbedingt auf oder werden in …   Deutsch Wikipedia

  • Abradieren — Abrasion (von lateinisch abrasio = „Abkratzung“) bezeichnet in der medizinischen Bedeutung die Entfernung von Körpergewebe im Sinne von Abschürfen, Abschleifen oder Abschaben. Abrasionen treten verletzungs und verschleißbedingt auf oder werden in …   Deutsch Wikipedia

  • Abrasio — Abrasion (von lateinisch abrasio = „Abkratzung“) bezeichnet in der medizinischen Bedeutung die Entfernung von Körpergewebe im Sinne von Abschürfen, Abschleifen oder Abschaben. Abrasionen treten verletzungs und verschleißbedingt auf oder werden in …   Deutsch Wikipedia

  • Abrasio conjunctivae — Abrasion (von lateinisch abrasio = „Abkratzung“) bezeichnet in der medizinischen Bedeutung die Entfernung von Körpergewebe im Sinne von Abschürfen, Abschleifen oder Abschaben. Abrasionen treten verletzungs und verschleißbedingt auf oder werden in …   Deutsch Wikipedia

  • Abrasio corneae — Abrasion (von lateinisch abrasio = „Abkratzung“) bezeichnet in der medizinischen Bedeutung die Entfernung von Körpergewebe im Sinne von Abschürfen, Abschleifen oder Abschaben. Abrasionen treten verletzungs und verschleißbedingt auf oder werden in …   Deutsch Wikipedia

  • Abrasiva — Abrasion (von lateinisch abrasio = „Abkratzung“) bezeichnet in der medizinischen Bedeutung die Entfernung von Körpergewebe im Sinne von Abschürfen, Abschleifen oder Abschaben. Abrasionen treten verletzungs und verschleißbedingt auf oder werden in …   Deutsch Wikipedia

  • Abrasivum — Abrasion (von lateinisch abrasio = „Abkratzung“) bezeichnet in der medizinischen Bedeutung die Entfernung von Körpergewebe im Sinne von Abschürfen, Abschleifen oder Abschaben. Abrasionen treten verletzungs und verschleißbedingt auf oder werden in …   Deutsch Wikipedia

  • Abrasion (Medizin) — Abrasion (von lateinisch abrasio = „Abkratzung“) bezeichnet in der medizinischen Bedeutung die Entfernung von Körpergewebe im Sinne von Abschürfen, Abschleifen oder Abschaben. Abrasionen treten verletzungs und verschleißbedingt auf oder werden in …   Deutsch Wikipedia

  • Jürgen Toft — (* 4. Mai 1943 in Berlin) ist ein deutscher, auf Kniechirurgie spezialisierter Orthopäde. Leben Toft wuchs in Ost Berlin auf. Er machte das Abitur 1962 und leistete danach drei Jahre Militärdienst. Von 1965 bis 1971 belegte er ein Studium der… …   Deutsch Wikipedia

  • Cubitalarthrose — Klassifikation nach ICD 10 M19.x2 sonstige Arthrose – Ellenbogengelenk M19.02 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke – Ellenbogengelenk …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”