Absatzlehre

Verkauf steht für:

  • die Übereignung einer Sache oder die Übertragung eines Rechts gegen Entgelt
  • das Handeltreiben eines Unternehmens mit seinen Abnehmern (Kunden), umgangssprachlich auch der Absatz von (Dienst-) Leistungen gegen Entgelt, siehe Vertrieb


Verkauf ist der Nachname folgender Personen:

  • Willy Verkauf (1917–1994), schweizerisch-israelisch-österreichischer Lebenskünstler

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Handelsbetriebslehre — Die Handelsbetriebslehre als spezielle Betriebswirtschaftslehre des Handels beschäftigt sich vorwiegend mit den Erscheinungsformen und Entscheidungen im Groß und Einzelhandel, also den Unternehmen des Binnenhandels, sowie im Außen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Handel — von Professor Dr. Hendrik Schröder I. Begriff In einer arbeitsteiligen Volkswirtschaft übernimmt der Handel die Aufgabe, räumliche, zeitliche, qualitative und quantitative Diskrepanzen zwischen der Produktion und der Konsumtion auszugleichen. In… …   Lexikon der Economics

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”