Chiado
Rua do Carmo

Chiado ['ʃjadu] ist ein Altstadtviertel in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon und liegt in der westlichen Oberstadt, nahe dem Bairro Alto. Das Viertel war bis Anfang des 20. Jahrhunderts Treffpunkt von Literaten und Künstlern. Häufig wird auch nur die elegante Einkaufsstraße Rua Garrett im Zentrum des Viertels als Chiado bezeichnet. Früher war der Chiado einer der Stadtausgänge zu den Landgütern und Konventen der Umgebung. Der Stadtteil liegt in den Gemeinden Mártires und Sacramento.

Der heutige Name des Stadtviertels stammt aus dem 16. Jahrhundert. Er erinnert an den Dichter António Ribeiro (1520–1591) oder an Gaspar Dias, den ehemaligen Betreiber einer Schankwirtschaft in der Rua Paiva Andrade. Beide waren unter dem Spitznamen Chiado bekannt, was im 16. Jahrhundert so viel wie pfiffig oder verschlagen bedeutete.

António Ribeiro war ursprünglich Franziskanermönch aus Évora, der sich als Freund von Luís de Camões in Lissabon niederließ und als Stimmenimitator und Bauchredner seinen Lebensunterhalt verdiente. Bekannt wurde er als respektloser und spöttischer Dichter – 1925 wurde ihm ein Bronzedenkmal errichtet.

Am 25. August 1988 brach eine gewaltige Feuersbrunst in den Lagerhäusern Grandella aus, die sich auf etwa zwei Hektar des Chiado, in erster Linie an der Rua do Carmo, ausdehnte. Die Lissabonner Stadtverwaltung beauftrage den Portuenser Architekten Álvaro Siza Vieira mit der Leitung einer möglichst originalgetreuen Wiederherstellung des zerstörten Stadtteils unter Erhaltung der Außenfassaden und einer völligen Neugestaltung mit modernen Bauten.

Seit 1986 führt die Stadt Lissabon die Taverne Cervejaria da Trindade in Chiado in ihrem Kulturerberegister.

Weblinks

 Commons: Chiado – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • chiado — s. m. O mesmo que chiadeira.   ‣ Etimologia: particípio de chiar …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • Chiado — Statue of poet António Ribeiro, the Chiado , in the Chiado Square. Chiado is the name of a square and its surrounding area in the city of Lisbon, in Portugal. The Chiado is located between the neighbourhoods of Bairro Alto and Baixa Pombalina.… …   Wikipedia

  • Chiado — Coordenadas: 38°42′38″N 9°08′32″O / 38.71056, 9.14222 …   Wikipedia Español

  • Chiado — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. António Ribeiro Chiado (1520 (?) 1591), poète portugais Le ChiadoChiado (Lisbonne) est le quartier chic du vieux Lisbonne Musée du Chiado ou Musée… …   Wikipédia en Français

  • Chiado Apartment — (Лиссабон,Португалия) Категория отеля: Адрес: Rua Ivens 6, 2B, 1200 227 Лиссабон …   Каталог отелей

  • Chiado Apartments — (Лиссабон,Португалия) Категория отеля: Адрес: Rua Garret, 26, 1200 288 Лиссабон …   Каталог отелей

  • Chiado Patio — (Лиссабон,Португалия) Категория отеля: Адрес: Rua Nova do Almada 95 5º D, 1200 288 Л …   Каталог отелей

  • Chiado Nova Almada — (Лиссабон,Португалия) Категория отеля: Адрес: Rua Nova do Almada, n.º 18, 4º Dir …   Каталог отелей

  • Chiado Belle Epoque — (Лиссабон,Португалия) Категория отеля: Адрес: Praca Luis De Camoes, 46, 3º Anda …   Каталог отелей

  • Chiado Trindade Apartments | Lisbon Best Apartments — (Лиссабон,Португалия) Категория отеля: Адрес: R …   Каталог отелей

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”