Panny Nikas
Panny Nikas
Nikas während eines Spiels für das Jugendteam der Mariners (2009)
Spielerinformationen
Voller Name Panagiotis Nikas
Geburtstag 27. Juli 1988
Geburtsort KogarahAustralien
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend

2009–2010
Sans Souci
Central Coast Mariners
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2008
2009
2009–2010
Penrith Nepean United
Sutherland Sharks
Central Coast Mariners


3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 5. April 2010

Panagiotis „Panny“ Nikas (* 27. Juli 1988 in Kogarah) ist ein australischer Fußballspieler mit griechischen Wurzeln.

Karriere

Nikas spielte 2008 für Penrith Nepean United in der NSW Premier League und wechselte zur Saison 2009 zum Ligakonkurrenten Sutherland Sharks. Er gewann mit den Sharks im selben Jahr die Meisterschaft und wurde nicht zuletzt aufgrund seiner elf Saisontreffer am Saisonende in das „2009 Football NSW All Star team“ gewählt.[1] Im Sommer 2009 wechselte Nikas in das Nachwuchsteam der Central Coast Mariners und fungierte als Mannschaftskapitän in der National Youth League. Mit zwölf Saisontoren war er entscheidend am Erreichen des ersten Platzes der Regular Season beteiligt, scheiterte mit der Mannschaft dann aber im Halbfinale der Meisterschafts-Play-offs. Von den Spielern der Liga wurde er zum besten Spieler der Saison 2009/10 gewählt.[2]

Anfang Dezember 2009 unterschrieb der Mittelfeldakteur bei den Mariners einen Profivertrag für die restliche Saison, nachdem der Vertrag von David D'Apuzzo aufgelöst worden war.[3] Sein Profidebüt in der A-League gab er per Einwechslung am 31. Dezember 2009 gegen Wellington Phoenix. Trotz seiner Leistungen in der Nachwuchsliga wurde sein Vertrag vom neuen Trainer Graham Arnold am Saisonende nicht mehr verlängert.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. footballnsw.com.au: 2009 Gold Medal Dinner a huge success as Bradley Boardman scoops major award (9. Okt. 2009)
  2. au.fourfourtwo.com: Nikas Bags Top NYL Award (20. März 2010)
  3. au.fourfourtwo.com: Starlet Wins Senior Reward (9. Dez. 2009)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nikas — ist der Familienname folgender Personen: Costantino Nicas (auch: Costantino Nikas; * 1935), griechischer Byzantinist und Neogräzist Panny Nikas Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben W …   Deutsch Wikipedia

  • 1988 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er   ◄◄ | ◄ | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 …   Deutsch Wikipedia

  • 27. Juli — Der 27. Juli ist der 208. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 209. in Schaltjahren), somit bleiben noch 157 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Juni · Juli · August 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Kogarah — Staat …   Deutsch Wikipedia

  • A-League National Youth League — Die A League National Youth League ist eine nationale australische Fußball Liga, die parallel zur landesweiten Profiliga A League ausgetragen wird. Die Liga dient als Nachwuchs und Reserverunde für die A League Teams. Die unter Verantwortung des… …   Deutsch Wikipedia

  • North Queensland Fury Football Club — Infobox club sportif North Queensland Fury …   Wikipédia en Français

  • Liste der Spieler der Central Coast Mariners — Vereinswappen Die Liste der Spieler der Central Coast Mariners umfasst alle Spieler, die für den australischen Fußballverein Central Coast Mariners seit der Gründung der Profiliga A League im Jahre 2004 mindestens einen Ligaeinsatz absolviert… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Spieler von North Queensland Fury — Die Liste der Spieler von North Queensland Fury umfasst alle Spieler, die für den australischen Fußballklub North Queensland Fury während dessen Teilnahme an der A League in den Spielzeiten 2009/10 und 2010/11 mindestens einen Ligaeinsatz… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”