Absorbanz

In der Optik ist die Extinktion oder optische Dichte, auch Absorbanz oder Absorptivität genannt, die wahrnehmungsgerecht logarithmisch formulierte Opazität O, und damit ein Maß für die Abschwächung (Schwärzung) einer Strahlung (zum Beispiel Licht) in einem Medium.

Mit I0 als einfallender Strahlung und I als austretender Strahlung (nach dem Durchqueren des Mediums) beschreibt die Extinktion E als logarithmische Größe die Transmission τ bei einer bestimmten Wellenlänge λ:

E_\lambda=-\lg{\frac{I}{I_0}}=\lg{\frac{I_0}{I}}=\lg{\frac{1}{\tau_\lambda}}=\lg{O_\lambda}

Der Anteil der durchgelassenen Strahlung wird als Transmissionsgrad bezeichnet. Die Abschwächung setzt sich im Allgemeinen zusammen aus Absorption, Streuung, Beugung und Reflexion und ist wellenlängenabhängig. Die Extinktion ist der negative dekadische Logarithmus des Transmissionsgrades. Durch Aufnehmen der Extinktion bei einzelnen Lichtwellenlängen kann man die Konzentration und die Reinheit von Stoffen in Lösung untersuchen (z. B. von DNA, siehe hierzu auch Lambert-Beersches Gesetz). Eine weitere Nutzungsmöglichkeit ist die Aufnahme einer Serie der Extinktionen bei verschiedenen Wellenlängen. So erhält man ein Extinktionsspektrum.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blei — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Absorber (Physik) — Der Begriff Absorption (lat.: absorptio = Aufsaugung) bezeichnet im Allgemeinen das Aufsaugen, das In sich Aufnehmen von etwas, und ist nicht zu verwechseln mit der Adsorption. In der Physik kann es sich um die Absorption (Dissipation) einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Absorption (Physik) — Der Begriff Absorption (lat.: absorptio = Aufsaugung) bezeichnet im Allgemeinen das Aufsaugen, das In sich Aufnehmen von etwas, und ist nicht zu verwechseln mit der Adsorption. In der Physik kann es sich um die Absorption (Dissipation) einer …   Deutsch Wikipedia

  • Beersches Gesetz — Das Lambert Beersche Gesetz ist eine Vereinigung des Bouguer Lambertschen Gesetzes über die Schwächung der Strahlungsintensität mit der Weglänge beim Durchgang durch eine absorbierende Substanz mit dem Beerschen Gesetz über den Zusammenhang der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bouguer-Lambertsches Gesetz — Das Lambert Beersche Gesetz ist eine Vereinigung des Bouguer Lambertschen Gesetzes über die Schwächung der Strahlungsintensität mit der Weglänge beim Durchgang durch eine absorbierende Substanz mit dem Beerschen Gesetz über den Zusammenhang der… …   Deutsch Wikipedia

  • Dichte (Begriffsklärung) — Dichte bezeichnet: Dichte (ohne weitere Zusätze) – physikalische Größe zur Beschreibung des Verhältnisses von Masse zu Volumen Ladungsdichte – physikalische Größe zur Beschreibung der Menge elektrischer Ladung pro Volumen, Fläche oder Länge… …   Deutsch Wikipedia

  • Extinktion (Optik) — In der Optik ist die Extinktion oder optische Dichte die wahrnehmungsgerecht logarithmisch formulierte Opazität O, und damit ein Maß für die Abschwächung einer Strahlung (zum Beispiel Licht) nach Durchqueren eines Mediums. Sie ist abhängig von… …   Deutsch Wikipedia

  • Extinktionsmessung — Das Lambert Beersche Gesetz ist eine Vereinigung des Bouguer Lambertschen Gesetzes über die Schwächung der Strahlungsintensität mit der Weglänge beim Durchgang durch eine absorbierende Substanz mit dem Beerschen Gesetz über den Zusammenhang der… …   Deutsch Wikipedia

  • Glucose — Strukturformel Offenkettige Darstellung in der Fischer Projektion Allgemeines Name …   Deutsch Wikipedia

  • Iod — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”