Sinan-Pascha-Moschee
Minarett, Hauptgebäude und Portikus

Die Sinan-Pascha-Moschee (albanisch Xhamia e Sinan Pashës, serbisch Sinan Pašina Džamija, türkisch Sinan Paşa Camii) in Prizren ist ein bedeutendes Kulturdenkmal aus der osmanischen Ära des Kosovo. Sie ist zudem das größte islamische Gotteshaus im Land.

Geschichte

Die Moschee wurde vom Wesir von Prizren, Sinan Pascha, zu Anfang des 17. Jahrhunderts im Zentrum der Stadt errichtet; unweit des Flusses Lumëbardhi (serb. Prizrenska Bistrica). Ihre Bauzeit wird meist zwischen 1600 (od. 1608) bis 1615 datiert. Die Verzierungen an der Decke des Betsaales stammen mehrheitlich aus dem 19. Jahrhundert. Die Ornamente sind floral und bunt geschmückt.

Baudaten

Das Hauptgebäude ist 14 mal 14 Meter groß. Das Minarett ist 43,5 Meter hoch.

Weblinks

 Commons: Sinan-Pascha-Moschee – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
42.20888888888920.741388888889

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sinan Pascha (Admiral) — Sinan Pascha (türkisch: Kaptan ı Derya Sinan Paşa; mit vollem Namen Sinanüddin Yusuf Paşa; † 21. Dezember 1553 in Konstantinopel) war, als Vorgänger von Piale Pascha, Großadmiral (Kaptan ı Derya) der osmanischen Marine von 1550 bis Ende 1553,… …   Deutsch Wikipedia

  • Rüstem-Pascha-Moschee — Rüstem Paşa Camii Die Rüstem Pascha Moschee (türkisch Rüstem Paşa Camii) ist eine osmanische Moschee im Stadtteil Eminönü in Istanbul in der Türkei. Sie wurde von 1561–1563 unter der Bauaufsicht des Architekten Sinan für den Gr …   Deutsch Wikipedia

  • Sinan — Vielleicht Sinan (links) auf einer osmanischen Miniatur von 1579. Er beaufsichtigt Arbeiten am Fundament des Grabmales von Sultan Süleyman I. 1566 Sinan, mit vollem Namen wahrscheinlich Yusuf Sinan (oder Sinanüddin) bin Abdullah (oder Abdülmennan …   Deutsch Wikipedia

  • Mimar Sinan — Vielleicht Sinan (links) in einer osm. Miniatur von 1579. Er beaufsichtigt Arbeiten am Fundament des Grabmales von Sultan Süleyman I. 1566 Koca Mimar Sinan Ağa (Osmanisch: ‏خوجه معمار سنان آغا‎) oder Ḳoca Miʿmār Sinān bin Abdülmennān (ʿAbd al… …   Deutsch Wikipedia

  • Mihrimah-Sultan-Moschee (Edirnekapı) — Die Mihrimah Moschee in Istanbul Die Mihrimah Sultan Moschee (türkisch Mihrimah Camii, auch Edirnekapı Camii) ist eine Moschee des Architekten Sinan in Edirnekapı im europäischen Teil Istanbuls in unmittelbarer Nähe der Theodosianischen… …   Deutsch Wikipedia

  • İbrahim-Pascha-Palast — mit Balkon Ansicht vom Atmeydanı …   Deutsch Wikipedia

  • Kilic Ali Pascha — Kılıç Ali Paşa Kilic Ali Pascha (türkisch: Kılıç Ali Paşa), zunächst bekannt als Uludsch Ali Reis und später Uludsch Ali Pascha (türk: Uluç Ali Reis, dann Uluç Ali Paşa) (* 1519 in Isola di Capo Rizzuto, Kalabrien; † 21. Juni 1587 in Istanbul)… …   Deutsch Wikipedia

  • Banja-Baschi-Moschee — Die Banja Baschi Moschee in Sofia …   Deutsch Wikipedia

  • Grüne Moschee — Außenaufnahme der Grünen Moschee Innenaufnahme der Grünen Moschee …   Deutsch Wikipedia

  • Ibrahim-Pascha-Palast — mit Balkon Ansicht vom Atmeydanı …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”