Abtei Sainte-Colombe

Die Abtei Sainte-Colombe in Sens wurde im Jahr 620 vom Merowingerkönig Chlothar II. über dem Grab der heiligen Kolumba von Sens gegründet, die im 3. Jahrhundert in Sens lebte, und deren Verehrung seit dem 6. Jahrhundert bezeugt ist. Die Abteikirche wurde 1792 zerstört, die Reliquien wurden dabei zerstreut. An gleicher Stelle wurde im 19. Jahrhundert die Chapelle de l'Immaculée Conception (Kapelle der unbefleckten Empfängnis) errichtet.

Mit der Abtei Sainte-Colombe in Zusammenhang stehen folgende Personen:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sainte-Colombe — ist Name folgender Orte in Frankreich, die sich auf die heilige Kolumba beziehen: Sainte Colombe (Hautes Alpes), Gemeinde im Département Hautes Alpes Sainte Colombe (Charente), Gemeinde im Département Charente Sainte Colombe (Charente Maritime),… …   Deutsch Wikipedia

  • Abtei Saint-Andre — Die Abteikirche Saint André Westfassade der Abteikirche Saint André …   Deutsch Wikipedia

  • Abtei Saint-André — Die Abteikirche Saint André Westfassade der Abteikirche Saint André …   Deutsch Wikipedia

  • Stammtafel der Welfen — Stammliste der Welfen mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Die burgundischen Welfen (800–1000) 2 Die schwäbischen Welfen (850–1055) 3 Die jüngeren Welfen als Herzöge von Bayern und… …   Deutsch Wikipedia

  • Grabstätten deutscher Kaiser — Diese Liste enthält eine Übersicht über die Grabstätten europäischer Kaiser, Könige und Regenten und deren Gemahlinnen sowie bedeutender Thronfolger seit dem Mittelalter. Die einzelnen Tabellen beginnen entweder mit der Ausrufung zum Königreich… …   Deutsch Wikipedia

  • Grabstätten europäischer Monarchen — Diese Liste enthält eine Übersicht über die Grabstätten europäischer Kaiser, Könige und Regenten und deren Gemahlinnen sowie bedeutender Thronfolger seit dem Mittelalter. Die einzelnen Tabellen beginnen entweder mit der Ausrufung zum Königreich… …   Deutsch Wikipedia

  • Gräber deutscher Kaiser — Diese Liste enthält eine Übersicht über die Grabstätten europäischer Kaiser, Könige und Regenten und deren Gemahlinnen sowie bedeutender Thronfolger seit dem Mittelalter. Die einzelnen Tabellen beginnen entweder mit der Ausrufung zum Königreich… …   Deutsch Wikipedia

  • Justiciarius — Richard der Gerichtsherr (lateinisch: Richardus Justitiarius, französisch: Richard le Justicier; * 858; † 921 in Auxerre) war ein fränkischer Adliger aus der Familie der Buviniden. Während des späten 9. Jahrhunderts fasste er die westlich der… …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Justiciarius — Richard der Gerichtsherr (lateinisch: Richardus Justitiarius, französisch: Richard le Justicier; * 858; † 921 in Auxerre) war ein fränkischer Adliger aus der Familie der Buviniden. Während des späten 9. Jahrhunderts fasste er die westlich der… …   Deutsch Wikipedia

  • Richard der Justitiar — Richard der Gerichtsherr (lateinisch: Richardus Justitiarius, französisch: Richard le Justicier; * 858; † 921 in Auxerre) war ein fränkischer Adliger aus der Familie der Buviniden. Während des späten 9. Jahrhunderts fasste er die westlich der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”