Thomas Haughey

Thomas Haughey (* 1826 in Glasgow, Schottland; † 5. August 1869 in Courtland, Lawrence County, Alabama) war ein US-amerikanischer Arzt und Politiker (Republikanische Partei).

Werdegang

Thomas Haughey erhielt eine beschränkte Ausbildung. Er wanderte mit seinem Vater in die Vereinigten Staaten ein, wo sie sich in New York City niederließen. Haughey zog dann 1841 nach Jefferson County (Alabama). Während er in St. Clair County unterrichtete, studierte er Medizin. Er graduierte mit einem Diplom am New Orleans Medical College und fing dann in Elyton (Alabama) an zu praktizieren. Während des späteren Amerikanischen Bürgerkrieges diente er zwischen 1862 und 1865 als Chirurg (Surgeon) im 3. Regiment, Tennessee Volunteer Infanterie der Unionsarmee. Nach dem Krieg ging er wieder seiner Tätigkeit als Arzt in Decatur (Alabama) nach. Haughey verfolgte ebenfalls eine politische Laufbahn. Er nahm 1867 als Delegierter an der verfassungsgebenden Versammlung von Alabama teil. Nach der Wiederaufnahme von Alabama in die Union wurde er in den 40. US-Kongress gewählt, wo er vom 21. Juli 1868 bis zum 3. März 1869 tätig war. Haughey wurde 1869 während einer politischen Ansprache in Courtland (Alabama) ermordert. Er wurde nahe Pinson (Alabama) auf dem Green Cemetery beigesetzt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thomas Haughey — (1826 August 5, 1869) was a U.S. Representative from Alabama.Born in Glasgow, Scotland, Haughey received a limited education. Immigrated to the United States with his father, who settled in New York City.He moved to Jefferson County, Alabama, in… …   Wikipedia

  • Haughey — ist der Familienname von Charles J. Haughey (1925–2006), irischer Premierminister Edward Haughey, Baron Ballyedmond (* 1944), irischer Politiker und Unternehmer Seán Haughey (* 1961), irischer Politiker Thomas Haughey (1826–1869), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas H. Herndon — Thomas Hord Herndon (* 1. Juli 1828 in Erie, Greene County (heute Hale County), Alabama; † 28. März 1883 in Mobile, Alabama) war ein US amerikanischer Rechtsanwalt und Politiker (Demokratische Partei). Werdegang Thomas Hord Herndon besuchte eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas S. Plowman — Thomas Scales Plowman (* 8. Juni 1843 in Talladega, Talladega County, Alabama; † 26. Juli 1919 ebenda) war ein US amerikanischer Soldat, Bankier und Politiker (Demokratische Partei). Privatleben Thomas Scales Plowman besuchte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas William Sadler — (* 17. April 1831 nahe Russellville, Franklin County, Alabama; † 29. Oktober 1896 in Prattville, Autauga County, Alabama) war ein US amerikanischer Rechtsanwalt und Politiker (Demokratische Partei). Werdegang Thomas William Sadler zog 1833 mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Williams (Alabama) — Thomas Williams (* 11. August 1825 nahe Richmond, Greensville County, Virginia; † 13. April 1903 in Wetumpka, Elmore County, Alabama) war ein US amerikanischer Rechtsanwalt, Richter und Politiker (Demokratische Partei). Werdegang Thomas Williams… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Derrig — (irisch: Tomás Ó Deirg; * 26. November 1897 im County Mayo; † 19. November 1956 in Dublin) war ein irischer Politiker der Sinn Féin sowie der Fianna Fáil. Biografie Nach dem Studium war er als Lehrer sowie zuletzt als Rektor tätig und begann… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Walsh (Politiker) — Thomas Walsh (* 18. Dezember 1901; † 14. Juli 1956) war ein irischer Politiker der Fianna Fáil. Biografie Walsh, der von Beruf Landwirt war, wurde 1943 Mitglied des Senats (Seanad Éireann) und vertrat dort bis 1944 die Gruppe der Landwirtschaft.… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas D'Arcy McGee — For the Quebec riding, see D Arcy McGee. The Right Honourable Thomas D Arcy McGee Member of the Canadian Parliament for Montreal West …   Wikipedia

  • Charles Haughey — Taoiseach In office 10 March 1987 – 11 February 1992 Tánaiste Brian Lenihan John Wilson Preceded by …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”