Abu Bakar Bashir

Abu Bakar Bashir (* 17. August 1938 in Ostjava) ist ein indonesischer Islamist.

Er gründete gemeinsam mit Abdullah Sungkar 1973 die Vereinigung Pondok Ngruki. 1978 wurden beide als Mitglieder des Kommando Dschihad verhaftet. Nach ihrer Freilassung flohen sie nach Johor, Malaysia. 1993 gründeten Abu Bakar Bashir und Abdullah Sungkar die Jemaah Islamiyah. Nach Sungkars Tod 1999 übernahm Bashir die spirituelle Führung der Gruppe, musste seine Macht aber früh an jüngere Mitglieder abgeben. Er begründete auch die Rabitatul Mujahidin (1999) und die Majelis Muhahidin Indonesia (2000).

Bashir wurde verdächtigt, an der Planung sowohl der Anschläge auf Bali im Jahr 2002 als auch des Anschlag auf das Marriott Hotel in Jakarta 2003 beteiligt gewesen zu sein. Das Gericht befand am 3. März 2005, dass er an der Verschwörung zur Planung der Bali-Anschläge beteiligt war, nicht jedoch bei dem Marriott-Anschlag, und verurteilte ihn zu lediglich 30 Monaten Haft. Wegen guter Führung wurde er im Juni 2006 entlassen.

2008 gründete er die islamistische Organisation Jamaah Ansharut Tauhid (JAT).

Am 9. August 2010 wurde er von Mitgliedern der Spezialeinheit Densus 88 festgenommen - Bashir wurde vorgeworfen, mit einer neuen Extremistengruppe in der Provinz Aceh in Verbindung zu stehen. [1]

Im Juni 2011 wurde er wegen Unterstützung eines Ausbildungslagers für Terroristen zu 15 Jahren Haft verurteilt.[2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Islamistenführer in Indonesien festgenommen
  2. Radikaler Prediger Bashir zu Haftstrafe verurteilt in: Spiegel Online vom 16. Juni 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abu Bakar Bashir — (also Abubakar Ba asyir, Abdus Somad, and Ustad Abu ( Teacher Abu ), born August 17, 1938, is an Indonesian Muslim cleric and leader of the Indonesian Mujahedeen Council (MMI).He runs the Al Mukmin boarding school in Ngruki, Central Java which he …   Wikipedia

  • Abu Bakr (name) — Abu Bakr is a male Arabic name that means Father of Bakr , usually used after Abu Bakr, the first Sunni Muslim Caliph. Other transliterations include Abu Bakar, Abubakar or Abu Bekr.Bakr is a given name in Arabic and it means the firstborn child… …   Wikipedia

  • Bashir — oder Baschir oder Bachir ist der Familienname oder Namensbestandteil folgender Personen: Abu Bakar Bashir (* 1938), javanischer Terrorist Martin Bashir (* 1963), britischer Journalist Munir Baschir (1930–1997), irakischer Musiker Umar Hasan Ahmad …   Deutsch Wikipedia

  • Bashir — or Basheer (Arabic: بشير ) can refer to * Abu Bakar Bashir, Indonesian Muslim cleric and leader of Indonesian Mujahedeen Council * Martin Bashir, a British journalist * Bashir Ramzy, a American Track Field Athlete * Marie Bashir, Governor of New… …   Wikipedia

  • Bachir — Bashir oder Baschir oder Bachir ist der Familienname oder Namensbestandteil folgender Personen: Abu Bakar Bashir (* 1938), javanischer Terrorist Martin Bashir (* 1963), britischer Journalist Munir Baschir (1930–1997), irakischer Musiker Umar… …   Deutsch Wikipedia

  • Baschir — Bashir oder Baschir oder Bachir ist der Familienname oder Namensbestandteil folgender Personen: Abu Bakar Bashir (* 1938), javanischer Islamist Ala Baschir (* 1939), irakischer Chirurg und Künstler Atif Bashir (* 1985), deutschtürkisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Jemaah Islamiyah — (JI; arabisch: الجماعه الإسلاميه, al Ǧamāʿ al Islāmiya deutsch: Islamische Gemeinschaft) ist eine radikale islamistische Terrororganisation, die ihre Ursprünge in Indonesien hat. Erstmals in der Öffentlichkeit bekannt wurde die Organisation, als… …   Deutsch Wikipedia

  • 2002 Bali bombings — The Bali bombing memorial at the site of the original Paddy s bar across the road from the site of the now demolished Sari club (to the left of this picture) Location Bali, In …   Wikipedia

  • Anschlag von Bali — Lage von Bali Nationalflaggen der Opfer am Tatort Der Anschlag von Bali im Jahr 2002 ereignete sich am 12. Oktober in der Stadt Kuta auf der indonesischen …   Deutsch Wikipedia

  • Attentat von Bali — Lage von Bali Nationalflaggen der Opfer am Tatort Der Anschlag von Bali im Jahr 2002 ereignete sich am 12. Oktober in der Stadt Kuta auf der indonesischen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”