Abu l-Aschir

Abu l-ʿAsakir Dschaisch ibn Chumarawaih ibn Ahmad ibn Tulun (arabischأبو العساكر جيش بن خمارويه بن أحمد بن طولون‎, DMG Abū l-ʿAsākir Ǧaiš b. Ḫumārawaya b. Aḫmad b. Ṭūlūn; † 896) war der dritte Herrscher der Tuluniden in Ägypten.

Abu l-Asakir trat die Nachfolge seines Vaters Chumarawaih im Februar 896 an. Am Hof, in Heer und in den Verwaltungsspitzen begünstigte er stark freigelassene Sklaven zu Lasten der mächtigen Heeresemire. Als er dann auch noch einen Onkel ermorden ließ, den er als Gefahr für seine Herrschaft betrachtete, wurde er von den Heeresemiren im November 896 gestürzt und ermordet. Neuer Herrscher wurde sein Bruder Harun (896-904).


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Herrscher von Ägypten — Dies ist eine Zusammenstellung der verschiedenen Listen über die Herrscher Ägyptens. Diese Liste soll die schon bestehenden Listen nicht ersetzen sondern nur einen schnellen Überblick ermöglichen. Inhaltsverzeichnis 1 Altes Ägypten (bis 395 n.… …   Deutsch Wikipedia

  • Buluggin ibn Ziri — Abu l Futuh Saif ad Daula Buluggin ibn Ziri ibn Manad as Sanhadschi (arabisch ‏أبو الفتوح سيف الدولة بلكين بن زيري بن مناد الصنهاجي‎, DMG Abū l Futūḥ Saif ad Daula Bulukkīn b. Zīrī b. Manād aṣ Ṣanhāǧī, auch ‏بلقين‎ / Buluqqīn; † 984), war… …   Deutsch Wikipedia

  • Salé — Jachthafen im Südosten der Altstadt. Blick von Rabat nach Norden. An der Stelle des Jachthafens führte bis ins 18. Jahrhundert ein Kanal zu einem kleinen Hafen innerhalb der Stadtmauer Salé (arabisch ‏سلا‎, DMG Salā) ist die Nachba …   Deutsch Wikipedia

  • Ville d'Égypte — Villes d Égypte Villes d Égypte par population actuelle Carte d Egypte …   Wikipédia en Français

  • Villes d'Egypte — Villes d Égypte Villes d Égypte par population actuelle Carte d Egypte …   Wikipédia en Français

  • Villes d'Égypte — Sommaire 1 Villes d Égypte par population actuelle 2 Annexes 2.1 Sources 2.2 Liens externes …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”