Abubaker Kaki Khamis

Abubaker Kaki Khamis (* 21. Juni 1989 in Elmuglad, Sudan) ist ein sudanesischer Leichtathlet und Junioren-Weltrekordhalter im 800-Meter-Lauf. Außerdem wurde er in dieser Disziplin 2008 Hallenweltmeister.

Kaki Khamis gewann 2005 Bronze über 1500 Meter bei der Jugendweltmeisterschaft in Marrakesch. 2006 belegte er bei der Juniorenweltmeisterschaft in Beijing über 800 Meter den sechsten Platz. 2007 siegte er über 800 Meter bei den Afrikaspielen in Algier in 1:45,22 Minuten vor dem Südafrikaner Mbulaeni Mulaudzi. Bei der Weltmeisterschaft 2007 in Ōsaka schied Kaki Khamis im Vorlauf aus. Im November 2007 nahm er an den Pan-Arabischen Spielen in Kairo teil. Dort siegte er in einem langsamen Spurtrennen über 1500 Meter; über 800 Meter siegte er gleichfalls, hier stellte er in 1:43,90 Minuten einen neuen sudanesischen Rekord auf. Bei der Hallenweltmeisterschaft 2008 in Valencia traf Kaki Khamis erneut auf Mulaudzi. Kaki Khamis siegte in 1:44,81 Minuten mit einer Zehntelsekunde Vorsprung auf Mulaudzi. Beim IAAF Golden League-Meeting den Bislett Games in Oslo am 6. Juni 2008, verbesserte Kaki den fast 11 Jahre alten Junioren-Weltrekord des Kenianers Japheth Kimutai um fast eine ganze Sekunde. Er lief dort die neue Bestzeit für Junioren von 1:42,69 Minuten. Bei den Olympischen Spielen 2008 verpasste er das Finale.

Bei einer Körpergröße von 1,71 m beträgt sein Wettkampfgewicht 60 kg.

Literatur

  • Peter Matthews (ed): Athletics 2008. Cheltenham 2008 ISBN 9781899807-65-9

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abubaker Kaki Khamis — Abubaker Kaki Abubaker Kaki …   Wikipédia en Français

  • Abubaker Kaki Khamis — (born 21 June 1989) is a Sudanese runner who specializes in the 800 metres. He was born in Elmuglad.In February 2008 he ran a World Leading 2:15.7 in the 1000 m indoors in Sweden. On March 9, 2008 in Valencia, Kaki became the youngest ever World… …   Wikipedia

  • Abubaker Kaki — (Abubaker Kaki Khamis; arabisch ‏أبو بكر كاكي خميس‎, DMG Abū Bakr Kākī Ḫamīs; * 21. Juni 1989 in Elmuglad) ist ein sudanesischer …   Deutsch Wikipedia

  • Abubaker Kaki — Abubaker Kaki …   Wikipédia en Français

  • Kaki (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sur les autres projets Wikimedia : « kaki », sur le Wiktionnaire (dictionnaire universel) le Diospyros kaki est un arbre de la famille des… …   Wikipédia en Français

  • Athlétisme aux Jeux panarabes de 2007 — Infobox compétition sportive Athlétisme aux Jeux panarabes de 2007 Sport Athlétisme Édition 11e Lieu …   Wikipédia en Français

  • David Rudisha — Personal information Nationality Kenyan Born 17 December 1988 (1988 12 17) (age 22) …   Wikipedia

  • Mbulaeni Mulaudzi — Medal record Mbulaeni Mulaudzi Men’s athletics Competitor for …   Wikipedia

  • 800-m-Lauf — 800 Meter Lauf Der 800 Meter Lauf ist eine Disziplin in der Leichtathletik. Zusammen mit dem 1500 Meter Lauf und dem Meilenlauf gehört er zu den Mittelstrecken. Im Wettkampf sind zwei ganze Stadionrunden zu laufen. Um Drängeleien zu vermeiden,… …   Deutsch Wikipedia

  • Leichtathletik-Hallenweltmeisterschaft 2008 — Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 60 m 1.2 400 m 1.3 800 m 1.4 1500 m 1.5 3000 m 1.6 6 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”