Abwanderungsquote

Die Abwanderungsquote oder -rate (engl. churn rate) ist ein Begriff der Wirtschaftswissenschaften, der vor allem aus der Telekommunikation bekannt ist und auch im Bereich der Abonnementverkäufe und im Internetmarketing seinen Platz gefunden hat.

Die Abwanderungsrate definiert prozentual über eine bestimme Zeit die Anzahl der Kunden beziehungsweise der Teilnehmer, welche den Dienst nicht weiter nutzen, geteilt durch die Anzahl der Gesamtkunden. Sie gibt eine Übersicht über das Wachstum oder die Abnahme der Kunden, sowie die durchschnittliche Länge der Teilnahme am Dienst.

Dieses prozentuale Ergebnis dient sehr gut dazu, die Kundenzufriedenheit je nach Branche zu messen und dementsprechend Maßnahmen im Marketing zu ergreifen, um die Abwanderungsquote zu senken. Ein typisches kurzfristiges Mittel zur Erhöhung der Abwanderungsquote von Wettbewerbern ist die Drehung an der Preisspirale. Maßnahmen zu Senkung der Abwanderungsquote wären zum Beispiel: Kundenrückgewinnung (engl. customer recovery), Neukundenakquise und Erhöhung der Kundenzufriedenheit.

Die Abwanderungsquote ist vor allem in Marktbereichen wichtig, wo Kunden sehr wechselwillig sind bezüglich ihrer Anbieter (z. B. Telephonie, Internetanbieter). Zum Beispiel hat die Möglichkeit der Rufnummernmitnahme zu erhöhten Abwanderungsquote von Kunden geführt, da ein wichtiger Wechselhinderungsgrund entfernt wurde.

Im Marketing bedient man sich hierzu auch sogenannter Customer-Relationship-Management-Tools (CRM-Tools), die alle Daten zur Kundenbeziehung zentral in einer Datenbank zur Verfügung stellen.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abwanderungsrate — Die Abwanderungsquote oder rate (engl. churn rate) ist ein Begriff der Wirtschaftswissenschaften, der vor allem aus der Telekommunikation bekannt ist und auch im Bereich der Aboverkäufe und im Internetmarketing seinen Platz gefunden hat. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Churn-Rate — Die Abwanderungsquote oder rate (engl. churn rate) ist ein Begriff der Wirtschaftswissenschaften, der vor allem aus der Telekommunikation bekannt ist und auch im Bereich der Aboverkäufe und im Internetmarketing seinen Platz gefunden hat. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Churn Rate — Die Abwanderungsquote oder rate (engl. churn rate) ist ein Begriff der Wirtschaftswissenschaften, der vor allem aus der Telekommunikation bekannt ist und auch im Bereich der Aboverkäufe und im Internetmarketing seinen Platz gefunden hat. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Churn rate — Die Abwanderungsquote oder rate (engl. churn rate) ist ein Begriff der Wirtschaftswissenschaften, der vor allem aus der Telekommunikation bekannt ist und auch im Bereich der Aboverkäufe und im Internetmarketing seinen Platz gefunden hat. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Abwanderung — Migration (von latein. migratio „Wanderung“) steht für: Migration (Geologie), beschreibt den Vorgang bei der Erdöl und Erdgasentstehung, wobei das Erdöl bzw. Erdgas nach der organischen Reife vom Muttergestein zum Speichergestein wandert… …   Deutsch Wikipedia

  • Migrieren — Migration (von latein. migratio „Wanderung“) steht für: Migration (Geologie), beschreibt den Vorgang bei der Erdöl und Erdgasentstehung, wobei das Erdöl bzw. Erdgas nach der organischen Reife vom Muttergestein zum Speichergestein wandert… …   Deutsch Wikipedia

  • Ausgleichsanspruch des Handelsvertreters — Der Ausgleichsanspruch des Handelsvertreters ist in § 89bHGB geregelt und gehört rechtssystematisch zum Handelsvertreterrecht, das wiederum dem Vertriebsrecht zuzuordnen ist. Zum Ausgleichsanspruch wird häufig folgender Ausspruch dreier… …   Deutsch Wikipedia

  • Beauregard-Baret — Beauregard Baret …   Deutsch Wikipedia

  • Burbach (Saarbrücken) — Burbach ist ein westlicher Stadtteil und Distrikt von Saarbrücken im Saarland. Hier leben rund 14.300 Menschen (1. Januar 2009), während die Einwohnerzahl Ende 1991 noch rund 16.000 betragen hatte.[1] Burbach gilt als Kulminationspunkt des… …   Deutsch Wikipedia

  • Churn Management — Das Churn Management bezeichnet den Versuch, Kundenabwanderungen zu vermeiden. Dies betrifft insbesondere Branchen, in denen aufgrund vertraglicher Verpflichtungen der Kunde eine gewisse Zeit an ein Unternehmen gebunden ist und nach Ablauf der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”