Abweichler

Als Abweichler bezeichnete man ursprünglich Anhänger der kommunistischen Bewegung, die für ihre Kritik am Stalinismus teilweise sogar mit dem Leben bezahlen mussten. Leo Trotzki gilt als einer der berühmtesten Abweichler.

Heute wird der Begriff besonders in der Politik diffamierend für Abgeordnete benutzt, die bei Abstimmungen entgegen der vorgegebenen Fraktionslinie votieren. Offiziell unterliegen in Deutschland Abgeordnete keinem Fraktionszwang, sondern sind gemäß Art. 38 Grundgesetz "an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur ihrem Gewissen unterworfen". Dennoch fallen bei den meisten Abstimmungen diejenigen auf, die abweichend abstimmen. Trotz der häufigen Verwendung des Begriffs "Abweichler" für Abgeordnete - auch durch die Presse - stellt dies eine Verbindung zwischen einem Abgeordneten, der sein im Grundgesetz verbrieftes Recht ausübt, und der Bezeichnung von stalinismuskritischen Anhängern der kommunistischen Bewegung her.

Mögliche Sanktionen gegen vermutete Abweichler liegen etwa darin, ihnen anzudrohen, bei der nächsten Wahl einen aussichtslosen oder gar keinen Listenplatz zu erhalten. Eine andere Möglichkeit, potenzielle Abweichler zu einem geschlossenen Abstimmungsverhalten zu bringen, ist die Verknüpfung von Sachentscheidungen mit der Vertrauensfrage.

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: Abweichler – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abweichler — Abweichler,der:⇨Abtrünnige …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abweichler — ↑Dissident, ↑Sektierer …   Das große Fremdwörterbuch

  • Abweichler — Ạb|weich|ler 〈m. 3〉 Mitglied einer Partei, das eine von der offiziellen Parteilinie abweichende Meinung vertritt ● linker, rechter Abweichler * * * Ạb|weich|ler, der; s, [für russ. uklonist]: jmd., der von einer [politischen] Lehrmeinung o. Ä.… …   Universal-Lexikon

  • Abweichler — Abweichlerm abtrünnigesMitgliedeinerpolitischenPartei.1950ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Abweichler — Ạb|weich|ler (jemand, der von der politischen Linie einer Partei abweicht) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • John Marshall Harlan — um 1890 John Marshall Harlan (* 1. Juni 1833 im Boyle County, Kentucky; † 14. Oktober 1911 in Washington D.C.) war ein amerikanischer Jurist und von 1877 bis zu seinem Tod Richter am O …   Deutsch Wikipedia

  • Arab Liberation Front — Der Baathismus bzw. Bathismus (von arabisch Baʿth: Wiedergeburt, Auferstehung, Wiederaufleben, Erweckung) vereint nationalistischen Panarabismus, Säkularismus und Elemente eines arabischen Sozialismus. Baathismus ist die Ideologie der Baath… …   Deutsch Wikipedia

  • Artikel 68 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland — Die Vertrauensfrage ist ein politisches Instrument in vielen Demokratien. Die Regierung kann dem Parlament die Vertrauensfrage stellen, um festzustellen, ob es mit ihrer Haltung grundsätzlich noch übereinstimmt, und gravierende Konflikte abklären …   Deutsch Wikipedia

  • Auflösung des Bundestages — Die Vertrauensfrage ist ein politisches Instrument in vielen Demokratien. Die Regierung kann dem Parlament die Vertrauensfrage stellen, um festzustellen, ob es mit ihrer Haltung grundsätzlich noch übereinstimmt, und gravierende Konflikte abklären …   Deutsch Wikipedia

  • Ba'ath — Der Baathismus bzw. Bathismus (von arabisch Baʿth: Wiedergeburt, Auferstehung, Wiederaufleben, Erweckung) vereint nationalistischen Panarabismus, Säkularismus und Elemente eines arabischen Sozialismus. Baathismus ist die Ideologie der Baath… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”