Abzugsmethode

Die Abzugsmethode ist eine Methode zur Berücksichtigung ausländischer Steuern bei der Ermittlung der deutschen Einkommensteuer.

Dazu wird die im Ausland abgeführte Steuer in Deutschland von den ausländischen Einkünften abgezogen. Die nun geringeren Einkünfte fließen in die Ermittlung der deutschen Einkommensteuer ein.

Ausländische Steuern, die der deutschen Einkommensteuer entsprechen, sind - wahlweise - unter den weiteren in § 34c EStG genannten Voraussetzungen auf die Einkommensteuer anzurechnen (Anrechnungsmethode) oder auf Antrag bei der Ermittlung des Gesamtbetrags der Einkünfte abzuziehen (Abzugsmethode), wenn die Einkünfte aus einem Staat stammen, mit dem kein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) abgeschlossen ist oder wenn in einem DBA für die betreffenden Einkünfte die Steueranrechnung vorgesehen ist. Dieses Wahlrecht ist 1980 eingeführt worden, weil die Steueranrechnung in bestimmten Fällen zu unbefriedigenden Ergebnissen geführt hat (z. B. wenn die ausländische Steuer höher war als die deutsche Einkommensteuer). Die Anrechnung einer ausländischen Steuer ist nämlich auf die anteilige deutsche Steuer begrenzt, die auf die ausländischen Einkünfte entfällt. Demgegenüber ist der wahlweise Abzug einer ausländischen Steuer bei der Ermittlung des Gesamtbetrags der Einkünfte nicht begrenzt.

Bitte beachte den Hinweis zu Rechtsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abzugsmethode — ⇡ Doppelbesteuerung …   Lexikon der Economics

  • Pauschalisierungsmethode — Doppelbesteuerung tritt ein, wenn bei Transaktionen gemäß den Regelungen des Steuerrechts bereits besteuerte Einkünfte erneut besteuert werden. Eine grenzüberschreitende Doppelbesteuerung sollte im Sinne eines möglichst wenig verzerrenden (d.h.… …   Deutsch Wikipedia

  • Musterabkommen — Ein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) korrekte Bezeichnung: Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung ist ein völkerrechtlicher Vertrag zwischen zwei Staaten, in dem geregelt wird, in welchem Umfang den Vertragsstaaten das Besteuerungsrecht… …   Deutsch Wikipedia

  • OECD-MA — Ein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) korrekte Bezeichnung: Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung ist ein völkerrechtlicher Vertrag zwischen zwei Staaten, in dem geregelt wird, in welchem Umfang den Vertragsstaaten das Besteuerungsrecht… …   Deutsch Wikipedia

  • OECD-Musterabkommen — Ein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) korrekte Bezeichnung: Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung ist ein völkerrechtlicher Vertrag zwischen zwei Staaten, in dem geregelt wird, in welchem Umfang den Vertragsstaaten das Besteuerungsrecht… …   Deutsch Wikipedia

  • Doppelbesteuerung — 1. Begriff: D. ist gegeben, wenn mehrere selbstständige Steuerhoheitsträger (Staaten) aufgrund desselben Steuertatbestandes dieselben Steuerpflichtigen für den gleichen Zeitraum zu einer gleichartigen Steuer heranziehen. Definitionsmerkmale sind… …   Lexikon der Economics

  • Abzugsverfahren für ausländische Einkünfte — Das Abzugsverfahren bzw. die Abzugsmethode ist ein Verfahren zur Berücksichtigung ausländischer Steuern bei der Ermittlung der deutschen Einkommensteuer festgelegt in § 34c Abs. 2 bis 3 EStG. Dieses Verfahren dient zur Vermeidung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Doppelbesteuerung — oder Mehrfachbesteuerung bezeichnet die Situation, in der ein Steuerobjekt bei demselben Steuersubjekt innerhalb eines identischen Zeitraums bei einem Steuerregime (Doppelbesteuerung auf nationaler Ebene) oder bei mehr als einem Steuerregime… …   Deutsch Wikipedia

  • Doppelbesteuerungsabkommen — Ein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) – korrekte Bezeichnung: Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung – ist ein völkerrechtlicher Vertrag zwischen zwei Staaten, in dem geregelt wird, in welchem Umfang den Vertragsstaaten das… …   Deutsch Wikipedia

  • Gustaaf Adolf van den Bergh van Eysinga — (1874 1957) Gustaaf Adolf van den Bergh van Eysinga (* 27. Juni 1874 in s Gravenhage; † 26. Mai 1957 in Haarlem) war ein niederländischer reformierter Theologe, Bibelkritiker, Philosoph und Historiker …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”