Accadis Hochschule Bad Homburg

Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

accadis Hochschule Bad Homburg
Logo
Motto „One step ahead“
Gründung 1990
Trägerschaft privat
Ort Bad Homburg
Bundesland Hessen
Staat Deutschland
Leitung Präsident: Werner Meißner
Head of Studies: Florian Pfeffel
Studenten 420 (WS 2008)
Website www.accadis.com

Die accadis Hochschule Bad Homburg ist eine Wirtschaftshochschule im hessischen Bad Homburg. Gegründet 1990 als International Business School Bad Homburg war sie eine der ersten Business Schools in Deutschland, die in Kooperation mit amerikanischen und britischen Partneruniversitäten das Bachelor-Diplom vergab.

Seit 2004 ist sie als Fachhochschule staatlich genehmigt, seit 2007 staatlich anerkannt. Präsident der Hochschule ist Prof. Dr. Werner Meißner, zuvor langjähriger Präsident der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Die Hochschule befindet sich als einzige deutsche Hochschule zu 100 Prozent in Familienbesitz.

Studiengänge

Bachelor
  • Bachelor of Arts B. A. – International Business Administration
    • mit Schwerpunkten:
      • Business Administration
      • Business Consulting
      • China Management
      • Logistics Management
      • Marketing, Media + Communication
      • Sales Management
      • Tourism Management
  • Bachelor of Arts B. A. – International Sports Management
  • Bachelor of Arts B. A. – International Business Communication
Master
  • Master of Arts M. A. – International Management
  • Master of Business Administration – MBA

Angeschlossen an die Hochschule ist die Internationale Berufsakademie, die seit 2001 staatlich anerkannt ist.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”