Accra Polytechnic

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Accra Polytechnic
Motto Truth, Excellence, Service !
Gründung 1949
Trägerschaft staatlich
Ort Accra, Ghana
Leitung Ralph K. Asabere (Schulleiter)
Studenten ca. 6270
Website www.accrapolytechnic.edu.gh/

Die Accra Polytechnic (dt. Fachhochschule Accra) ist eine Fachhochschule in Accra im westafrikanischen Staat Ghana. Sie war die erste Fachhochschule in Ghana. Diese Fachhochschule ist in die Fakultäten Ingenieurswesen, angewandte Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre unterteilt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die heutige Fachhochschule Accra wurde im Jahr 1949 unter dem Namen Technische Ausbildungsstätte noch vor der Unabhängigkeit Ghanas im Jahre 1957 gegründet. Nach der Unabhängigkeit wurde die Technische Ausbildungsstätte im Jahr 1957 in Accra Technical Institute umbenannt. Im Jahr 1963 erhielt die Accra Polytechnic ihren heutigen Namen per Erlass durch Präsident Kwame Nkrumah.

Die Kurse zu dieser Zeit waren noch nicht auf Hochschulniveau boten jedoch bereits Kurse in Mechanik, Kfz-Technik, Kühltechnik und Elektrik an[1]. Aufgrund des Gesetzes PNDC Law 321 aus dem Jahr 1992, dessen volle Auswirkungen erst 1993/94 eintraten, wurden die Kurse verbessert und an die Anforderungen an das Hochschulniveau angepasst.

Nunmehr wurden Fachhochschulkurse unter anderem in Mechanik, Elektronik, Gebäudetechnik, Mode und Design, Labortechnik und Statistik angeboten.

Fakultäten

Die Fakultät für Ingenieurswesen ist unterteilt in die Abteilungen Gebäudetechnik und Ingenieurswesen, Mechanik, Elektronik und Elektrik sowie Möbeldesign und Produktion. In dieser Fakultät sind etwa 1500 Studierende eingeschrieben, von denen jährlich 400 erfolgreich ihr Studium abschließen. Von diesen haben ca. 44 Prozent Gebäudetechnik, 34 Prozent Mechanik, 34 Prozent Elektronik/Elektrik und 2 Prozent Möbeldesign studiert.

Die Fakultät für Betriebswirtschaftslehre ist unterteilt in die Abteilungen Lagerhaltung und Ankauf, Buchhaltung, Marketing, Sekretäre/Sekretärinnen (Zweisprachig), Sekretäre/Sekretärinnen im Management sowie freie Studien mit Sprachen. Hier studierten hier im Semester 2004/2005 insgesamt 3.779 Studierende. Die Studierenden verteilten sich auf die Bereiche Buchführung mit einer Zahl von 1.711, Marketing 805, Lagerhaltung und Ankauf 732 sowie Sekretäre/Sekretärinnen 531.

Die Fakultät angewandte Naturwissenschaften ist unterteilt in die Abteilungen Mathematik/Statistik, Labortechnik, Mode/Design und Technik, Hotel und Cateringmanagement. Hier studieren etwa 1000 Studenten, von denen ca. 50 Prozent Frauen sind.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Accra Polytechnic, history

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • List of schools in Ghana — A list of schools in Ghana. NOTOC A*Action Secondary Technical School [http://www.actionschool.net Website] *Ada Secondary School *A.M.A Anne Health Academys *Abandze Methodist Primary *Abassador International Junior Secondary School *Abetifi… …   Wikipedia

  • Kwamena Bartels — Kwamina Bartels (* 27. Oktober 1947, Agona Swedru, Ghana) ist ein Politiker, Hochschullehrer und Jurist in Ghana. In der Regierung von Präsident John Agyekum Kufuor war er unter anderem Minister für Information und nationale Orientierung… …   Deutsch Wikipedia

  • Kwamina Bartels — (* 27. Oktober 1947, Agona Swedru, Ghana) ist ein Politiker, Hochschullehrer und Jurist in Ghana. In der Regierung von Präsident John Agyekum Kufuor war er unter anderem Minister für Information und nationale Orientierung (Minister for… …   Deutsch Wikipedia

  • New York University — Coordinates: 40°43′48″N 73°59′42″W / 40.73°N 73.995°W / 40.73; 73.995 …   Wikipedia

  • List of maritime colleges — Contents 1 Africa 1.1 Egypt 1.2 Nigeria 1.3 Ghana 2 The Americas …   Wikipedia

  • Selected universities and colleges of the world — ▪ Table Selected universities and colleges of the world Africa Europe and Russia Asia North America and the Caribbean Australia and Oceania South America Africa country institution (location) founding year Algeria Mentouri University… …   Universalium

  • Cape Coast — Downtown …   Wikipedia

  • Kollam — (കൊല്ലം) Quilon   city   …   Wikipedia

  • Liberia — Republic of Liberia (englisch) Republik Liberia …   Deutsch Wikipedia

  • Sekondi — Takoradi in der Western Region Nachtbild des Stadions von Sekondi Takoradi …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”