Acestrura berlepschi
Esmeraldaselfe

Esmeraldaselfe (Chaetocercus berlepschi)

Systematik
Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
Klasse: Vögel (Aves)
Ordnung: Seglervögel (Apodiformes)
Familie: Kolibris (Trochilidae)
Gattung: Zwergelfen (Chaetocercus)
Art: Esmeraldaselfe
Wissenschaftlicher Name
Chaetocercus berlepschi
Simon, 1889

Die Esmeraldaselfe oder Berlepschelfe (Chaetocercus berlepschi, syn. Acestrura berlepschi) ist eine stark gefährdete Kolibriart der Familie Trochilidae. Mit nur 6 bis 7 cm Größe gehört die Esmeraldaselfe zu den kleinsten Kolibris. Das Federkleid des Männchens ist in der Anlauffärbung violett, grün und weiß. Der Schwanz ist gabelförmig. Das Weibchen ist oben kupfergrün und unten glänzend weiß. Der Schwanz ist gelbbraun mit weißen Punkten. Der Vogel ist im zentralen westlichen Küstengebiet Ecuadors endemisch. Man kann diesen Vogel nur noch selten im Machalilla-Nationalpark oder in der Nähe des Ayampe-Flusses beobachten.

Die einheimische Bevölkerung nennt diese Kolibriart Atamari.[1] Der Begriff Atamari entstammt der Sprache der Aymara, welche mit Quechua verwandt ist.

Einzelnachweise

  1. Estrellita de Esmeralda auf Viajeros.com

Quellen

Weblinks

  • Chaetocercus berlepschi in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2008. Eingestellt von: BirdLife International, 2008. Abgerufen am 12. Januar 2009

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Acestrura berlepschi — Colibri de Berlepsch Chaetocercus berlepschi …   Wikipédia en Français

  • Chaetocercus Berlepschi — Colibri de Berlepsch Chaetocercus berlepschi …   Wikipédia en Français

  • Chaetocercus berlepschi — Colibri de Berlepsch Chaetocercus berlepschi …   Wikipédia en Français

  • Chaetocercus berlepschi — Esmeraldaselfe Esmeraldaselfe (Chaetocercus berlepschi) Systematik Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Colibri De Berlepsch — Chaetocercus berlepschi …   Wikipédia en Français

  • Colibri de berlepsch — Chaetocercus berlepschi …   Wikipédia en Français

  • Colibri de Berlepsch — Un …   Wikipédia en Français

  • Systematik der Kolibris — Die Systematik der Kolibris (Trochilidae): Gattung: Abeillia Abeillekolibri (Abeillia abeillei) Gattung: Acestrura (Synonym für Chaetocercus) Berlepschelfe (Acestrura berlepschi) Heliodorelfe (Acestrura heliodor) Spitzschwanzelfe (Acestrura… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kolibriarten — Die Systematik der Kolibris (Trochilidae): Gattung: Abeillia Abeillekolibri (Abeillia abeillei) Gattung: Acestrura Berlepschelfe (Acestrura berlepschi) Heliodorelfe (Acestrura heliodor]) Spitzschwanzelfe (Acestrura mulsant) Gattung: Adelomyia… …   Deutsch Wikipedia

  • Sibley-Monroe checklist 5 — The Sibley Monroe checklist was a landmark document in the study of birds. It drew on extensive DNA DNA hybridisation studies to reassess the relationships between modern birds. ApodiformesApodidae* Cypseloides rutilus Chestnut collared Swift *… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”