Achaios (Begriffsklärung)

Achaios (griechisch Αχαιός, ) steht in der griechischen Mythologie für:


Achaios ist der Name folgender Personen:

  • Achaios (General), angeblich Sohn des Seleukos I. Nikator, Schwiegervater des Attalos I. und des Antiochos II.
  • Achaios (Kleinasien) († 213), Enkel von Achaios dem Älteren, König von Kleinasien
  • Achaios aus Eretria (um 484 v. Chr. - vor 406 v. Chr.), Tragödiendichter
  • Achaios der Jüngere, Tragödiendichter aus Syrakus


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Laodike — (griechisch Λαοδίκη, von laos „Volk“ und dike „Recht“, lateinisch Laodice) ist: in der griechischen Mythologie: Laodike (Tochter des Priamos) und Tochter der Hekabe Laodike (Tochter des Agamemnon) und Tochter der Klytaimnestra Laodike… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreusa — Der Name Krëusa bezeichnet verschiedene Personen: eine Tochter des Priamos, des Königs von Troja, und der Hekabe, siehe Krëusa (Troja) eine Tochter des Erechtheus, des Königs von Attika, Gattin des Xuthos und Mutter von Diomede, Achaios und Ion.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”