Acheregg
Raddampfer Unterwalden bei der Unterquerung der Achereggbrücke (Video)

Die Acheregg ist die östliche Bergnase des Loppers und trennt den Alpnachersee vom Vierwaldstättersee. Sie liegt westlich gegenüber dem schweizerischen Ort Stansstad im Kanton Nidwalden. Die Acheregg war im frühen Mittelalter ein schier unüberwindbares Hindernis auf dem Weg von Luzern nach Stans. Eine im 12. Jahrhundert gebaute Brücke verschwand wieder. Erst Mitte des 19. Jahrhunderts wurde wieder eine steinerne Brücke zur neuen Uferstrasse zwischen Alpnach und Hergiswil gebaut. Eine Zugbrücke wurde alsbald durch eine Drehbrücke ersetzt, wodurch die Öffnung für die Schiffe auf 18 m verbreitert werden konnte. Vor dem Ersten Weltkrieg wurde eine neue Drehbrücke gebaut, bei welcher das drehende Brückenteil statt von Hand motorisiert zur Seite gedreht werden konnte und die auch schwerere Fahrzeuge tragen konnte. Trotzdem entstanden vor allem im Rahmen der zunehmenden Motorisierung in der Nachkriegszeit jeweils immer längere Staus, wenn die Brücke geöffnet werden musste, um ein Schiff passieren zu lassen.

Heute ist die Acheregg kein Hindernis mehr. Dichtgedrängt überqueren Autobahn A2, Kantonsstrasse mit Trottoir und Zentralbahn die schmale Stelle nebeneinander. Nur das besonders ausgerüstete Dampfschiff Unterwalden und einige Motorschiffe der Schifffahrtsgesellschaft können unter den rund 190 m langen Brücken passieren und in den Alpnachersee fahren, indem sie entweder ihren Schornstein und ihr Steuerhaus oder ihren Mast einziehen beziehungsweise herunterklappen.

Dokumente

46.9794333333338.3286666666667

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chalet Acheregg — (Венген,Швейцария) Категория отеля: 4 звездочный отель Адрес: Chalet Acheregg, 3823 Венген, Шв …   Каталог отелей

  • Gotthardautobahn — Verlauf der A2 Verlauf der A2 in der Schweiz Basisdaten Gesamtlänge ca. 295 km Anschlussstellen …   Deutsch Wikipedia

  • Gotthardroute — Verlauf der A2 Verlauf der A2 in der Schweiz Basisdaten Gesamtlänge ca. 295 km Anschlussstellen …   Deutsch Wikipedia

  • Lopper (Berg) — p1f1p3p5 Lopper Lage Nidwalden Teil der Luzerner Voralpen Einteilung nach Schweizer Alpenclub …   Deutsch Wikipedia

  • A2 (Schweiz) — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/CH A Autobahn A2 in der Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Alpnachersee — Vierwaldstättersee, Alpnachersee links im Bild Geographische Lage Kanton Nidwalden, Kanton Obwalden Zuflüsse …   Deutsch Wikipedia

  • Arnold Odermatt — (links im Bild) John Waters (rechts), Vernissage Fotomuseum Winterthur 2004. Arnold Odermatt (* 29. Mai 1925 in Oberdorf, Kanton Nidwalden) ist ein Schweizer Polizeiphotograph, dessen …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenwaldtunnel — Der Kirchenwaldtunnel ersetzt die bestehende Autobahn A2 am nördlichen Fuss des Loppers zwischen Hergiswil und der Acheregg bei Stansstad im schweizerischen Kanton Nidwalden. Er wurde hauptsächlich zum Schutz vor Steinschlag oder gar Felssturz… …   Deutsch Wikipedia

  • Lac des Quatre-Cantons — Vierwaldstättersee Blick von Seelisberg auf den Urnersee bis nach Flüelen Daten Lage: Innerschweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Loppertunnel — Der Loppertunnel verbindet den im schweizerischen Kanton Nidwalden gelegenen Ort Hergiswil mit dem obwaldnerischen Alpnachstad. Bei der Verzweigung Lopper mündet die Autobahn A8 aus Richtung Interlaken, Brünigpass und Sarnen her kommend beim… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”