Achilleus Tatios (Astronom)

Achilleus Tatios (griechisch Ἀχιλλεὺς Τάτιος, lateinisch Achilles Tatius) war ein griechischer Astronom.

Leben

Seine Herkunft und Biografie sind unbekannt, weil er in der Suda irrtümlich mit dem Schriftsteller Achilleus Tatios gleichgesetzt wird. Er wird ins 3. Jahrhundert n. Chr. eingeordnet, weil er einerseits Astronomen des 2. Jahrhunderts zitiert, andererseits selbst von Iulius Firmicus Maternus im 4. Jahrhundert zitiert wird.

Werk

Zwei verlorene Werke tragen die Titel ἐτυμολογία und ἱστορία σύμμικτος. Von seiner Schrift περὶ σφαιρῶν ist der erste Teil mit dem Titel περὶ τοῦ πατρός zu einer Einführung in die Phainomena des Arat umgeschrieben worden und so (neben kleineren Fragmenten) erhalten geblieben.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Achilleus Tatios — (lateinisch Achilles Tatius) ist der Name folgender Personen: Achilleus Tatios (Romanautor) (2. Jh. n. Chr.), griechischer Schriftsteller, Verfasser des Liebesromans Leukippe und Kleitophon Achilleus Tatios (Astronom) (wohl 3. Jh. n. Chr.),… …   Deutsch Wikipedia

  • Achilles Tatios — Achilleus Tatios (lateinisch Achilles Tatius) ist der Name zweier antiker Schriftsteller: Achilleus Tatios (Romanautor), Verfasser des Liebesromans Leukippe und Kleitophon Achilleus Tatios (Astronom) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ac — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Achilles (Vorname) — Achilles ist ein männlicher Vorname aus dem Griechischen. Inhaltsverzeichnis 1 Wortherkunft 2 Varianten 3 Gedenktage 4 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Tatius — ist der Name von: Titus Tatius, sagenhafter sabinisch römischer König; Achilleus Tatios (Romanautor) (lateinisch Achilles Tatius), griechischer Schriftsteller des 2. Jahrhunderts n. Chr.; Achilleus Tatios (Astronom) (lateinisch Achilles Tatius),… …   Deutsch Wikipedia

  • griechische Literatur — griechische Literatur,   altgriechische Literatur, die Literatur der Griechen von den Anfängen (vor dem 8. Jahrhundert v. Chr.) bis zur byzantinischen Zeit (4./5. Jahrhundert n. Chr.). Ihre Geschichte ist gekennzeichnet durch ständiges… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”