Achim Kreisel

Achim Kreisel (* 8. Oktober 1943; † 5. Dezember 2004 in Göttingen) war ein Lehrer, Dirigent und Komponist.

Seit 1969 war er Organist in Kalmar und wirkte dann als Konzertpianist, Lehrer und kurzzeitig Kirchenmusiker. Ab 1974 studierte er Klavier, später Komposition und nahm Dirigierunterricht. 1982 bis 1984 bewertete er die Kapellmeister diverser Länder. Danach wirkte er als Gastdirigent in vielen Ländern Europas und in den USA.

Kreisel komponierte drei Opern, ein Opernoratorium (Verschränkte Zustände, 1986-88), zwei Ballette, vier Oratorien, zwei Melodramen, eine Sinfonie und weitere sinfonische Werke, zwei Violin-, ein Cello- und ein Trompentenkonzert, Schauspiel-, Hörspiel- und Filmmusiken, kammermusikalische Werke, Klavier- und Orgelstücke, Lieder und Chorwerke.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kreisel (Begriffsklärung) — Kreisel steht für Kreisel, Rotationskörper Kreisverkehr, Verkehrsknotenpunkt Belgischer Kreisel, Radsportbegriff Schalker Kreisel, Spielform im Fußball Steglitzer Kreisel, Gebäude in Berlin Gleichgewichtskreisel, ein physiotherapeutisches Gerät… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kre — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Du bist Deutschland — Logo of the Du bist Deutschland campaign. Du bist Deutschland (in English: You are Germany ) was a social marketing campaign in Germany. Its aim was to achieve positive thinking and a new national feeling. It was created by the initiative Partner …   Wikipedia

  • Du bist Deutschland — Logo Du bist Deutschland war eine kontrovers diskutierte auf positives Denken und auf ein neues deutsches Nationalgefühl zielende Social Marketing Kampagne. Sie wurde im Rahmen der Initiative Partner für Innovation von 25 Medienunternehmen ins… …   Deutsch Wikipedia

  • Stadtbahn Hannover — Die Stadtbahn Hannover ist ein Verkehrssystem des öffentlichen Personennahverkehrs in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover. Sie entstand durch den Umbau der hannoverschen Straßenbahn zu einem Stadtbahnsystem, welches Systemelemente von …   Deutsch Wikipedia

  • Drüslinge — Stoppeliger Drüsling (Exidia glandulosa, syn. E. truncata) Systematik Abteilung: Basidienpilze (Basidiomycota) …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe 411 — ICE T (Halbzug) Nummerierung: 411 001–032 (1. Bauserie), 051–078 (2. Bauserie)[1] 415 001–006, 080–084 Anzahl: BR 411: 60 BR 415: 11 Hersteller …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe 415 — ICE T (Halbzug) Nummerierung: 411 001–032 (1. Bauserie), 051–078 (2. Bauserie)[1] 415 001–006, 080–084 Anzahl: BR 411: 60 BR 415: 11 Hersteller …   Deutsch Wikipedia

  • DBAG-Baureihe 411 — ICE T (Halbzug) Nummerierung: 411 001–032 (1. Bauserie), 051–078 (2. Bauserie)[1] 415 001–006, 080–084 Anzahl: BR 411: 60 BR 415: 11 Hersteller …   Deutsch Wikipedia

  • DBAG-Baureihe 415 — ICE T (Halbzug) Nummerierung: 411 001–032 (1. Bauserie), 051–078 (2. Bauserie)[1] 415 001–006, 080–084 Anzahl: BR 411: 60 BR 415: 11 Hersteller …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”