Achim Werner

Hans Joachim Werner (* 12. November 1952 in München) ist ein deutscher Politiker und Journalist. Als Abgeordneter der SPD gehört er seit 1998 dem Bayerischen Landtag an.

Beruf und Privates

Nach Volksschule und Gymnasium (1958-1973) besuchte er die Deutsche Journalistenschule. Danach studierte von 1978 bis 1984 Kommunikationswissenschaft, Politik, Geschichte und schloss mit dem Magistergrad ab. Er arbeitete zunächst als Redakteur beim Donaukurier, dann von 1985 bis 1998 als Referent für Öffentlichkeitsarbeit bei Audi.

Werner ist verheiratet, evangelisch und lebt in Ingolstadt.

Partei- und Verbandspolitik

Seit 1972 ist er Mitglied der SPD und sitzt für diese seit 1984 (mit Unterbrechung von 1990-1996) im Stadtrat von Ingolstadt. 1998 zog er in den Bayerischen Landtag ein und war dort stellvertretender Vorsitzender im Petitionsausschuss. Bei der Landtagswahl 2008 kandidierte er erfolglos im Stimmkreis Ingolstadt, Neuburg an der Donau, wurde aber wieder über die SPD-Bezirksliste Oberbayern in den Landtag gewählt. Er ist dort derzeit Vorsitzender des Petitionsausschusses.

2002 unterlag er als Kandidat für das Ingolstädter Oberbürgermeisteramt dem CSU-Kandidaten Alfred Lehmann.

Werners besonderes Engagement gilt dem Sozialverband VdK: Er ist dort Vorsitzender des Kreisverbandes Ingolstadt-Eichstätt, Vorsitzender des Bezirksausschusses Oberbayern, Ehrenvorsitzender des Ortsverbandes Ingolstadt-Nord, Mitglied des Landesverbandsvorstands und Mitglied des Bundesverbandsausschusses. Außerdem ist er Vorsitzender des Fördervereins Brodmühle Ingolstadt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Achim Preiß — (* 24. März 1956 in Köln) ist ein deutscher Hochschullehrer, Kunsthistoriker, Kurator und Maler. Er ist Professor für Architekturgeschichte an der Fakultät für Gestaltung der Bauhaus Universität Weimar. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Familie 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Achim Wagner — (* 17. Juli 1967 in Coburg) ist ein deutscher Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 3 Auszeichnungen (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Achim Schwarze — (* 1958) ist ein zeitgenössischer deutscher Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Veröffentlichungen 3 Pressekritiken 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Werner Schwab — (* 4. Februar 1958 in Graz, Steiermark; † 1. Jänner 1994 in Graz) war ein österreichischer Schriftsteller und Dramatiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Wirken 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Werner-von-Siemens-Gymnasium (Bad Harzburg) — Werner von Siemens Gymnasium Gründung 1869 Ort Bad Harzburg Land Niedersachsen Staat Deutschland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Achim Peters — Achim Peters, Prof. Dr. (born 1957 in Dortmund) is a German obesity specialist who lives and works in Lübeck. He developed the Selfish Brain theory and since 2004 has been leading the clinical research group supported by the German Research… …   Wikipedia

  • Werner Sombart — um 1930 auf einer Fotografie von Nicola Perscheid Werner Sombart (* 19. Januar 1863 in Ermsleben; † 18. Mai 1941 in Berlin) war ein deutscher Soziologe und Volkswirt …   Deutsch Wikipedia

  • Werner Hesse —  Werner Hesse Spielerinformationen Voller Name Werner Hesse Geburtstag 12. Februar 1934 Position Abwehr Vereine als Aktiver Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Werner Mittenzwei — (* 7. August 1927 in Limbach, Sachsen) ist ein deutscher Theater und Literaturwissenschaftler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke eine Auswahl 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Werner Schneyder — bei Markus Lanz (2011) Werner Schneyder (* 25. Januar 1937 in Graz) ist ein österreichischer Kabarettist, Autor, Schauspieler, Regisseur und Sportkommentator. Inhaltsverzeichn …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”