Achskonfiguration

Die Radformel (auch Achskonfiguration genannt) ist eine Angabe über die Gesamtzahl der Räder eines nicht schienengebundenen Landfahrzeugs, die Zahl der angetriebenen Räder und die Zahl der gelenkten Räder.

Radkonfigurationen - Die Fahrtrichtung ist von rechts nach links. Schwarz gezeichnete Räder bezeichnen angetriebene Räder

Formel

Die Formel lautet:

A × B / C

bzw.

A × B * C

mit:

  • A = Anzahl der Räder (Zwillingsreifen gelten als ein Rad)
  • B = Anzahl der angetriebenen Räder
  • / = die vorderen Räder des Hinterachspakets sind gelenkt (vorlaufend)
  • * = die hinteren Räder des Hinterachspakets sind gelenkt (nachlaufend)
  • C = Anzahl der gelenkten Räder

Es wird grundsätzlich von der Standardkonfiguration ausgegangen, in der die vordere(n) Achse(n) gelenkt sind und die hintere(n) nicht. Das bedeutet: wenn nur die Vorderräder gelenkt werden, wird der hintere Teil der Formel weggelassen. Das bekannteste Beispiel dürfte die Radformel 4×4 sein, die von Geländewagen bekannt ist. 6×4/4 ist die Radformel für ein Fahrzeug mit 6 Rädern, von denen 4 angetrieben werden. Darüber hinaus sind die 2 Vorderräder und die Räder der vorderen der beiden Hinterachsen gelenkt. In diesem Fall handelt es sich um ein dreiachsiges Fahrzeug.

Oft wird auch die Formel A × B × C verwendet. Auch wenn die Angabe von C eigentlich überflüssig ist, bedeutet dies nur, dass nur vordere Achsen gelenkt sind und gibt so Aufschluss über die Verteilung der Achsen. Beispielsweise bedeutet die Herstellerangabe 8×4×4, dass von vier Achsen zwei hinten liegende angetrieben und zwei vordere gelenkt werden. Diese Angabe überschneidet sich jedoch mit der Konfiguration 6x2/2, die ein dreiachsiges Fahrzeug bezeichnet, bei dem die vordere Achse gelenkt ist und bei dem die hintere der beiden Hinterachsen angetrieben ist (bei einem 6x2 wäre die vordere der beiden hinteren Achsen angetrieben). Der Schrägstrich zeigt die vorlaufende Hinterachse an, davor steht aber die Anzahl der gelenkten Räder.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antriebsformeln — Als Antriebsformel bezeichnet man eine Schreibweise zur Kenntlichmachung der Antriebsart von Kraftfahrzeugen mit vier oder mehr Rädern. Um zu verdeutlichen, wie viele der Achsen bzw. der Räder angetrieben sind, hat sich folgende Schreibweise… …   Deutsch Wikipedia

  • Industrieroboter — Ein Industrieroboter (IR, auch: Industrieller Manipulator) ist eine universelle, programmierbare Maschine zur Handhabung, Montage oder Bearbeitung von Werkstücken. Diese Roboter sind für den Einsatz im industriellen Umfeld konzipiert (z. B.… …   Deutsch Wikipedia

  • Industrierobotik — Ein Industrieroboter ist eine universelle, programmierbare Maschine zur Handhabung, Montage oder Bearbeitung von Werkstücken. Diese Roboter sind für den Einsatz im industriellen Umfeld konzipiert (z. B. Automobilfertigung). Die Maschine besteht… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweißroboter — Ein Industrieroboter ist eine universelle, programmierbare Maschine zur Handhabung, Montage oder Bearbeitung von Werkstücken. Diese Roboter sind für den Einsatz im industriellen Umfeld konzipiert (z. B. Automobilfertigung). Die Maschine besteht… …   Deutsch Wikipedia

  • Antriebsformel — Als Antriebsformel bezeichnet man eine Schreibweise zur Kenntlichmachung der Antriebsart von Kraftfahrzeugen mit vier oder mehr Rädern. Um zu verdeutlichen, wie viele der Achsen bzw. der Räder angetrieben sind, hat sich folgende Schreibweise… …   Deutsch Wikipedia

  • Radformel — Die Radformel (auch Achskonfiguration genannt) ist eine Angabe über die Gesamtzahl der Räder eines nicht schienengebundenen Landfahrzeugs, die Zahl der angetriebenen Räder und die Zahl der gelenkten Räder. Radkonfigurationen Die Fahrtrichtung ist …   Deutsch Wikipedia

  • Renault Kerax — Speziell für den Baustellenverkehr hat Renault die Kerax Bauserie entwickelt. Die zwei bis vierachsigen Fahrgestelle sind besonders stabil und bieten in jeder Ausführung eine sehr hohe Bodenfreiheit und werden im Antriebsstrang mit Quer und… …   Deutsch Wikipedia

  • SCANIA — AB Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1900 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • SCARA-Roboter — Schematische Darstellung de …   Deutsch Wikipedia

  • Scania — AB Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1900 Sitz Södertäl …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”