Achsschenkel

Als Achsschenkel oder Radträger bezeichnet man die Teile des Fahrwerks eines Kraftfahrzeugs, auf denen die Räder über das Radlager gelagert sind.

Die Achsschenkel sind entweder fest oder drehbar (für die Lenkbewegung) an einer Starrachse befestigt, oder sie sind – bei Einzelradaufhängung – über Achslenker und evtl. auch ein Feder- oder Dämpferbein, bei gelenkten Achsen auch über die Spurstange, mit der Karosserie verbunden. Die Achsschenkel gehören zur ungefederten Masse, d. h. beim Ein- und Ausfedern bewegen sie sich mit dem Rad.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Achsschenkel — Achsschenkel, s. Rad …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Achsschenkel — Ạchs|schen|kel 〈[ ks ] m. 5; Kfz〉 schwenkbarer Teil an jedem Ende der Vorderachse von Kraftfahrzeugen, der das Radlager u. die Bremstrommel trägt u. die Lenkung des Fahrzeugs ermöglicht * * * Ạchs|schen|kel, der (Kfz Technik): Verbindung… …   Universal-Lexikon

  • Feder-Dämpfer-Einheit — McPherson Federbein (ohne oberen Federteller und Achsschenkel) …   Deutsch Wikipedia

  • McPherson-Federbein — (ohne oberen Federteller und Achsschenkel) …   Deutsch Wikipedia

  • Achsschenkellenkung — Als Lenkung bezeichnet man die Beeinflussung der Fahrtrichtung von Fahrzeugen aller Art. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemein 1.1 Bestandteile der mechanischen Lenkung 2 Schwenkachslenkung / Drehschemellenkung 3 Knicklenkung …   Deutsch Wikipedia

  • Fünflenkerachse — Raumlenkerachse eines Mitsubishi Galant EA0 mit 3 Einzel und einem Doppel (Dreiecks )querlenker, der an zwei Punkten an der Karosserie gelagert ist. Pink: Achsschenkel Cyan: Stabilisator gelb: Dreieckslenker übrige: Einzellenker. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Fünflenkerlenkerachse — Raumlenkerachse eines Mitsubishi Galant EA0 mit 3 Einzel und einem Doppel (Dreiecks )querlenker, der an zwei Punkten an der Karosserie gelagert ist. Pink: Achsschenkel Cyan: Stabilisator gelb: Dreieckslenker übrige: Einzellenker. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Hinterradaufhängung — Raumlenkerachse eines Mitsubishi Galant EA0 mit 3 Einzel und einem Doppel (Dreiecks )querlenker, der an zwei Punkten an der Karosserie gelagert ist. Pink: Achsschenkel Cyan: Stabilisator gelb: Dreieckslenker übrige: Einzellenker. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Lenkanlage — Als Lenkung bezeichnet man die Beeinflussung der Fahrtrichtung von Fahrzeugen aller Art. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemein 1.1 Bestandteile der mechanischen Lenkung 2 Schwenkachslenkung / Drehschemellenkung 3 Knicklenkung …   Deutsch Wikipedia

  • Lenkeinschlag — Als Lenkung bezeichnet man die Beeinflussung der Fahrtrichtung von Fahrzeugen aller Art. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemein 1.1 Bestandteile der mechanischen Lenkung 2 Schwenkachslenkung / Drehschemellenkung 3 Knicklenkung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”