Achtblatt
Stellvertretend das Sechsblatt im Wappen von Hohenroda

Das Achtblatt ist eine gemeine Figur in der Heraldik und ordnet acht stilisierte miteinander verbundene Blätter um einen Mittelpunkt konzentrisch an. Es ist eine Wappenfigur aus der Reihe, die mit dem Dreiblatt beginnt und je um ein Blatt sich erhöht. Die Blätter können viele Formen und besonders Ränder haben. Die Darstellung erfolgt in der Regel in einer heraldischen Tinktur, kann jedoch abweichen. Die oftmals zu Grunde liegende Zahlensymbolik und wie in der heraldischen Frühzeit, die stilisierte Blütenform, sind verbreitete und somit einfache Darstellungsformen. Zwischen den Blättern im „Kranz“ sind auch schon mal andere Wappenfiguren angeordnet.

Das Achtblatt selbst ist auch als Beizeichen im Wappen zu finden. Es unterscheidet das Wappen des 9. Sohnes innerhalb der Familie.

Beispiele

Literatur

  • Das große Buch der Wappenkunst, Wolfgang Leonhard, Verlag Georg D.W.Callwey, München, 1978/2001

Weblinks

 Commons: Dreiblatt in der Heraldik – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Vierblatt in der Heraldik – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Fünfblatt in der Heraldik – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jak-44 — Die Jakowlew Jak 44 war das Projekt eines sowjetischen Frühwarnflugzeugs. Geschichte In den achtziger Jahren entstand in der Sowjetunion eine neue Klasse von Flugzeugträgern für die sowjetische Marine, das Projekt 1143.7, deren nie vollendetes… …   Deutsch Wikipedia

  • Jakowlew Jak-44 — Die Jakowlew Jak 44 war das Projekt eines sowjetischen Frühwarnflugzeugs. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Technische Daten (Schätzung) 3 Weblinks 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Weis (Jassen) — Der Weis (oder auch Wys, Wyys) ist ein Begriff aus der Welt des Jassens (Kartenspiel). Er bezeichnet aufeinander folgende Karten der gleichen Farbe (z. B. Herz 7, 8 und 9) oder vier Karten mit gleichen Bildern (z. B. 4 Könige)… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”