Achtelmeter

Das Baurichtmaß ist ein Rastermaß, durch das im Hochbau Bauteile dimensioniert werden. Es entspricht dem achten Teil eines Meters, also 12,5 cm; daher die Abkürzung am. Es ist in der DIN 4172 (Maßordnung im Hochbau) geregelt. Baurichtmaße werden für Höhen, Breiten und Stärken verwendet.

Weitere Benennungen

Das Baunennmaß erhält man durch Abzug oder Hinzufügen der Fuge. So werden normale Ziegel immer in diesem Baunennmaß oder einem Vielfachen davon hergestellt. Wird nun jedem Bauteil, zum Beispiel einem Ziegel von 24 cm Breite (25 cm - 1 cm), eine Mörtelfuge von 1 cm hinzugegeben, erhält die Kombination aus Stein und Fuge wieder das Rastermaß, das nun beliebig aneinander gereiht werden kann.

  • Beim Anlegen von Öffnungen wie bei Fenstern oder Türen, wird dem Baurichtmaß ein Zentimeter hinzugerechnet, woraus sich das sogenannte Öffnungsmaß ergibt.
  • Das Vorsprungsmaß ist im 12,5-cm-Raster, da es auf der anschließenden Seite eine Fuge hat, auf der freien Seite aber nicht.
  • Das Pfeilermaß ist, da beidseitig die Mörtelfugen fehlen, um einen cm kürzer.

Einbauten (z. B. Fenster und Türen) werden oft für das Baunennmaß gefertigt (siehe Fensterlichte).

Bei modernen Stahl- und Betonskelettbauten kommt das Baunennmaß nur noch selten zu Anwendung.

Anwendung

Baustoffe, die im Baurichtmaß hergestellt werden:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • A.m. — AM steht als Abkürzung für: Amplitudenmodulation in der Technik AachenMünchener Versicherungsgruppe Aeroméxico (IATA Code), eine mexikanische Fluggesellschaft Agenturischer Mitarbeiter, Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR im …   Deutsch Wikipedia

  • A:M — AM steht als Abkürzung für: Amplitudenmodulation in der Technik AachenMünchener Versicherungsgruppe Aeroméxico (IATA Code), eine mexikanische Fluggesellschaft Agenturischer Mitarbeiter, Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR im …   Deutsch Wikipedia

  • Am — steht als Abkürzung für: Amplitudenmodulation in der Technik AachenMünchener Versicherungsgruppe Aeroméxico (IATA Code), eine mexikanische Fluggesellschaft Agenturischer Mitarbeiter, Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR im… …   Deutsch Wikipedia

  • AM — steht als Abkürzung für: Amplitudenmodulation in der Technik auf Radiogeräten für Mittelwelle AachenMünchener Versicherungsgruppe Aeroméxico (IATA Code), eine mexikanische Fluggesellschaft Agenturischer Mitarbeiter, Mitarbeiter des Ministeriums… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”