Acid-Citrate-Dextrose

Acid-Citrate-Dextrose, ACD (oder auch: ACD-Stabilisator), ist eine Lösung von Zitronensäure, Natriumcitrat und D-Glucose in Wasser, und wurde 1943 von Loutit et al. konzipiert. Sein pH-Wert liegt bei 5,0. Nach Vermischen mit Blut beträgt der pH-Wert der Blutkonserve maximal 7,0. Er verhindert als Stabilisator die Koagulation (Gerinnung) des Blutes. Die durchschnittliche Überlebensrate 24 Stunden nach der Transfusion liegt nach dreiwöchiger Lagerzeit bei 70 %. Es wird in der Labormedizin genutzt, um Blutproben ungerinnbar zu machen, oder als Heparin-Ersatz.

ACD war früher das Antikoagulans der Wahl für die Lagerung von Hunde- und Katzenblut. Es ist in zwei Formulierungen erhältlich: ACD-A sollte in einer Konzentration von 1 ml ACD für 7 bis 9 ml Blut angewandt werden. Es wird heutzutage hauptsächlich für Vollbluttransfusionen oder Transfusionen von Katzenblut eingesetzt. ACD-B enthält weniger Citrat und wird daher in einer Konzentration von 1 ml ACD für 4 ml Blut genutzt. Indikationen für den Einsatz von ACD-B sind insbesondere Plasmapherese, Zytapherese und Plasmaspende in der Humanmedizin. Die Lebensdauer caniner Erythrozythen in ACD-B beträgt etwa 3 Wochen.[1]

Einzelnachweise

  1. ’’Eisenbrandt und Smith, 1973a , b und 1974; Smith et al.,1978

Weblinks

Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Acid-citrate-dextrose — Solution (sometimes called Anticoagulant Citrate Dextrose Solution) is a solution of citric acid, sodium citrate and dextrose in water. It is mainly used as an anticoagulant to preserve blood specimens required for tissue typing, it is also used… …   Wikipedia

  • acid citrate dextrose — (ACD) anticoagulant citrate dextrose solution …   Medical dictionary

  • acid-citrate-dextrose — Citric acid/sodium citrate buffered glucose solution used as an anticoagulant for blood (citrate complexes calcium) …   Dictionary of molecular biology

  • acid-citrate-dextrose — A citrate anticoagulant used for the collection and preservation of whole blood. It has largely been replaced by newer anticoagulants (CPD, Adsol) that allow for longer shelf life for blood and blood products …   Medical dictionary

  • acid citrate dextrose solution — anticoagulant citrate dextrose s …   Medical dictionary

  • anticoagulant citrate dextrose solution — [USP] a solution of citric acid, sodium citrate, and dextrose in water for injection, used as an anticoagulant in the preservation of whole blood …   Medical dictionary

  • anticoagulant citrate phosphate dextrose solution — [USP] a solution containing citric acid, sodium citrate, monobasic sodium phosphate, and dextrose in water for injection; used for preservation of whole blood or red cells for up to 21 days. Called also citrate phosphate dextrose s. and CPD s …   Medical dictionary

  • ACD — Abbreviation for acid citrate dextrose. * * * absolute cardiac dullness; absolute claudication distance; acid citrate dextrose [solution]; actinomycin D; active compression decompression; adult celiac disease; advanced care directive; allergic… …   Medical dictionary

  • Blood transfusion — Intervention Plastic bag containing packed red blood cells in citrate, phosphate, dextrose, and adenine (CPDA) solution …   Wikipedia

  • Abkürzungen in der Medizin — Dies ist eine Liste der Abkürzungen und Akronyme, wie sie in der Medizin verwendet werden. Die Abkürzungen kommen neben der Klinik mit ihren vielfältigen Fachdisziplinen aus den Bereichen Biochemie, Physiologie und Laboratoriumsmedizin. Auch die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”