Acimovic
Milenko Ačimovič
Spielerinformationen
Voller Name Milenko Ačimovič
Geburtstag 15. Februar 1977
Geburtsort LjubljanaSlowenien
Größe 186cm
Position Mittelfeld
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
1996
1996-1998
1998-2002
2002-2004
2004-2006
2006-2007
2007-
Zeleznicar Maribor
NK Olimpija Ljubljana
FK Roter Stern Belgrad
Tottenham Hotspur
Lille
Al-Ittihad
FK Austria Wien
3 (0)
34 (7)
103 (34)
17 (0)
47 (12)
- (-)
72 (16)
Nationalmannschaft
1998- Slowenien 74 (13)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Milenko Ačimovič (* 15. Februar 1977 in Ljubljana, Jugoslawien) ist ein slowenischer Fußballspieler. Er spielt auf der Position des Mittelfelds.

Karriere

Ačimovič begann seine Karriere in der Heimat Slowenien bei Zelecnicar Maribor. 1996 wechselte er zu NK Olimpija Ljubljana, wo er durch gute Spiele nach Serbien zu FK Roter Stern Belgrad wechselte. Er wurde bei Roter Stern je zweimal Meister und Pokalsieger in Serbien und Montenegro. 2002 wechselte er nach England zu den Tottenham Hotspur, wo er sich jedoch nicht genügend durchsetzen konnte. Nach weiteren zwei Jahren beim OSC Lille in Frankreich ging Ačimovič in die Wüste zu Al-Ittihad Dschidda. Nach einem Jahr in Saudi-Arabien wechselte er im Januar 2007 nach Österreich zu Austria Wien.

Er feierte sein Länderspieldebüt für Slowenien am 22. April 1998 gegen Tschechien. Er nahm sowohl an der Europameisterschaft 2000,wo er drei Mal eingesetzt wurde als auch an der Weltmeisterschaft 2002 wo er in drei Spielen ein Tor erzielen konnte.

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Acimovic — or Aćimović or Ačimovič is a surname. People with this surname include:* Milan Aćimović (1898 1945), Serbian politician * Jovan Aćimović (born 1948), Serbian footballer *Dejan Aćimović (born 1963), Croatian actor and director * Milenko Ačimovič… …   Wikipedia

  • Aćimović — oder Ačimovič ist der Familienname folgender Personen: Milan Aćimović (1898–1945), 1941 kurzzeitiger serbischer Ministerpräsident der serbischen Kollaborationsregierung Gorica Aćimović (* 1985), bosnisch österreichische Handballspielerin Jovan… …   Deutsch Wikipedia

  • Ačimovič — Milenko Ačimovič Spielerinformationen Voller Name Milenko Ačimovič Geburtstag 15. Februar 1977 Geburtsort Ljubljana, Slowenien …   Deutsch Wikipedia

  • Gorica Aćimović — Spielerinformationen Geburtstag 28. Februar 1985 Geburtsort , Jugoslawien Staatsbürgerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Milenko Ačimovič — Milenko Ačimović Ačimović playing for Austria Wien Personal information …   Wikipedia

  • Milenko Acimovic — Milenko Ačimovič Spielerinformationen Voller Name Milenko Ačimovič Geburtstag 15. Februar 1977 Geburtsort Ljubljana, Slowenien …   Deutsch Wikipedia

  • Milenko Ačimovič —  Spielerinformationen Geburtstag 15. Februar 1977 Geburtsort …   Deutsch Wikipedia

  • Gorica Aćimović — Personal information Full name Gorica Aćimović Born February 28, 1985 (1985 02 28 …   Wikipedia

  • Milan Acimović — (Pinosava, 31 de mayo de 1898 1945), abogado y político serbio, primer representante de la primera administración colaboracionista serbia en la Serbia ocupada por el Eje. Contenido 1 Periodo de entreguerras 2 En la guerra mundial 2.1 La Junta de… …   Wikipedia Español

  • Dejan Aćimović — Born 20 May 1963 (1963 05 20) (age 48) Čapljina, Yugoslavia Occupation Director, Actor Website …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”