Acker-Witwenblume
Acker-Witwenblume
Acker-Witwenblume (Knautia arvensis), Illustration

Acker-Witwenblume (Knautia arvensis), Illustration

Systematik
Asteriden
Euasteriden II
Ordnung: Kardenartige (Dipsacales)
Familie: Geißblattgewächse (Caprifoliaceae)
Gattung: Witwenblumen (Knautia)
Art: Acker-Witwenblume
Wissenschaftlicher Name
Knautia arvensis
(L.) Coulter
Acker-Witwenblume (Knautia arvensis)
fiederspaltiges Blatt der Acker-Witwenblume
Fruchtende Acker-Witwenblume

Die Acker-Witwenblume (Knautia arvensis), auch Wiesen-Witwenblume, Nähkisselchen oder Wiesenskabiose genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Geißblattgewächse (Caprifoliaceae).

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Die Acker-Witwenblume ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 30 bis 80 Zentimetern erreicht. Ihr Stängel ist rückwärts mit steifen Härchen versehen. Die gegenständigen Laubblätter sind meist fiederspaltig und erscheinen matt graugrün. Es sind keine Nebenblätter vorhanden.

In rauhaarigen, köpfchenförmigen, leicht gewölbten Blütenständen umgibt eine gemeinsame Hülle, aber keine Spreublätter, viele Blüten. Die zwittrigen Blüten sind vier- oder fünfzählig. Ihr Kelch ist mit acht bis 16 Borsten versehen. Sie enthält zwei bis vier freie Staubblätter und nur einen Griffel mit ein oder zwei Narben. Die verwachsenen Kronblätter bilden eine vier- oder fünfzipflige Krone. Die Blüten sind immer vormännlich. Der unterständige Fruchtknoten ist einfächrig und umschließt nur eine Samenanlage. Ihre Früchte sind Achänen mit bleibendem Kelch.

Ökologie

Als Bestäuber fungieren Bienen und diverse Falter (Widderchen). Die Samen besitzen ein nährstoffreiches Anhängsel (Elaiosom). Ihre Samen werden durch Ameisen verbreitet.

Volksmedizin

Blattextrakte werden bei Hauterkrankungen und Ekzemen verwendet.

Verbreitung

Das Verbreitungsgebiet umfasst ganz Europa und große Teile Asiens, Schwerpunkt ist eher in den westlichen Gebieten bis in Höhenlagen von 1500 m NN.

Diese Pflanzenart ist überall in Mitteleuropa auf nährstoffreichen Wiesen, an Wegrändern, auf Halbtrockenrasen oder extensiv bewirtschafteten Äckern zu finden. Sie ist basenhold.

Systematik

In Österreich kommen zwei Unterarten von Knautia arvensis vor:

  • Gewöhnliche Acker-Witwenblume (K. a. subsp. arvensis) Laubblätter kahl oder behaart, Stängelhaare derb, am Grund oft rötlich; tetraploid; Vorkommen in allen Bundesländern
  • Pannonische Acker-Witwenblume (K. a. subsp. pannonica) Laubblätter graufilzig behaart, Stängelhaare fein, am Grund grünlich; diploid; Vorkommen in Niederösterreich, Oberösterreich, Wien und Burgenland.

Literatur

  • Kremer: Wildblumen, München 2001, ISBN 3-576-11456-4
  • Fischer, M. A., Adler, W. & Oswald K.: Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein und Südtirol, Linz, 2005, ISBN 3-85474-140-5

Weblinks

 Commons: Acker-Witwenblume – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wiesen-Witwenblume — Acker Witwenblume Acker Witwenblume (Knautia arvensis), Illustration Systematik Klasse: Dr …   Deutsch Wikipedia

  • Ackerwitwenblume — Acker Witwenblume Acker Witwenblume (Knautia arvensis), Illustration Systematik Klasse: Dre …   Deutsch Wikipedia

  • Knautia arvensis — Acker Witwenblume Acker Witwenblume (Knautia arvensis), Illustration Systematik Klasse: Dre …   Deutsch Wikipedia

  • Erebia aethiops — Graubindiger Mohrenfalter Graubindiger Mohrenfalter (Erebia aethiops) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

  • Scotopteryx chenopodiata — Braunbinden Wellenstriemenspanner Braunbinden Wellenstriemenspanner (Scotopteryx chenopodiata) Systematik Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Trübbrauner Frischkräuterrasen-Wellenstriemenspanner — Braunbinden Wellenstriemenspanner Braunbinden Wellenstriemenspanner (Scotopteryx chenopodiata) Systematik Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Thymelicus acteon — Mattscheckiger Braun Dickkopffalter Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) Familie: Dickkopffalter (Hesperiidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Andrena hattorfiana — Knautien Sandbiene Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung: Hautflügler (Hymenoptera) Überfamilie: Bienen (Apoidea) …   Deutsch Wikipedia

  • Braunbinden-Wellenstriemenspanner — (Scotopteryx chenopodiata) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

  • Colias hyale — Goldene Acht Goldene Acht (Colias hyale) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Ord …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”