Acteosid
Strukturformel
Strukturformel von Acteosid
Allgemeines
Name Verbascosid
Andere Namen

Acteosid

Summenformel C29H36O15
CAS-Nummer 61276-17-3
PubChem 5281800
Kurzbeschreibung weißer Feststoff[1]
Eigenschaften
Molare Masse 624,59 g/mol
Aggregatzustand

fest

Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung [1]
keine Gefahrensymbole
R- und S-Sätze R: keine R-Sätze
S: keine S-Sätze
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Verbascosid, auch Acteosid, ist eine natürlich vorkommende chemische Verbindung, ein sogenanntes Phenylpropanoid, das heißt, ein Glycosid, dessen Aglykon ein Phenylpropanoid (hier die Kaffeesäure) ist.

Es ist in verschiedenen Pflanzen enthalten, z. B. in Harpagophytum procumbens (Teufelskralle) oder im Blauglockenbaum.

Acteosid besitzt, ähnlich wie die Flavonoide, antioxidative, antimikrobielle und blutdrucksenkende Eigenschaften.

Quellen

  1. a b Sicherheitsdatenblatt Carl Roth

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Harpagophytum procumbens — Afrikanische Teufelskralle Afrikanische Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) Systematik Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae) …   Deutsch Wikipedia

  • Trampelklette — Afrikanische Teufelskralle Afrikanische Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) Systematik Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae) …   Deutsch Wikipedia

  • Verbascosid — Strukturformel Allgemeines Name Verbascosid Andere Namen A …   Deutsch Wikipedia

  • Afrikanische Teufelskralle — (Harpagophytum procumbens) Systematik Asteriden Euasteriden I …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”