Active Desktop

Der Begriff Active Desktop bezeichnet eine Funktion des Betriebssystems Microsoft Windows, Inhalte aus dem Internet auf dem Desktop anzuzeigen, ohne einen Browser verwenden zu müssen.[1] Er ist Bestandteil der Active Platform.[1] Anwender können beliebige HTML-Inhalte (Webseiten, Kalender, etc.) oder spezielle Channels als voneinander unabhängige Anzeigeblöcke auf dem Desktop platzieren. Es ist möglich, Inhalte aus dem Internet in regelmäßigen Abständen synchronisieren zu lassen, um so die Inhalte auf den aktuellen Stand zu bringen, ohne die betreffende Webseite im Browser aufrufen zu müssen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Active Desktop wurde mit der Fertigstellung des Internet Explorers 4.0 für Windows 95 und Windows NT 4.0 1997 eingeführt. Nach der Argumentation von Microsoft sollte der Active Desktop das Argument schlechthin für den Kauf von Windows 98 darstellen.[2] Mit ihm wurde es in Windows 98 erst möglich, Hintergrundbilder in den Formaten JPG, GIF oder PNG zu verwenden (allerdings vorerst nur, indem man sie in ein HTML-Dokument integriert). Vorher konnten nur Bilder im BMP-Format verwendet werden. Dabei wurde jedoch gerne verschwiegen, dass dieses zusätzliche Feature einen beträchtlichen Teil des Arbeitsspeichers der damaligen Computer für sich beanspruchte.

Gegenwärtige Nutzung

Windows 2000 und Windows XP beinhalten diese Funktion noch. Das Feature wurde von Microsoft jedoch seit einigen Jahren nicht mehr weiter entwickelt.

Seit Windows Vista ist diese Funktion nicht mehr enthalten. Abgelöst wurde es durch die Sidebar, unter Windows 7 „Desktop Gadgets“, mit denen man Multimedia-Inhalte und Windows-Live-Gadgets anzeigen lassen kann.[3]

Weblinks

Quellen

  1. a b DATACOM Buchverlag: Active Desktop, Eintrag aus IT-Wissen-Lexikon, verlinkt am 10. Dezember 2006
  2. Markus Döring: Active Desktop, Tuning-Tipps für Windows 9x, Kurs PC-Installation, Uni Köln, 14. Oktober 2000
  3. Microsoft Deutschland: Windows Live Gadgets, Tutorial, verlinkt am 10. Dezember 2006

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Active Desktop — A component of Microsoft Windows Details Included with Windows 95 or NT 4.0 with Internet Explorer 4.0, Windows 98, Windows 2000, Windows ME, Windows XP, Windows 2003 Replaced by Windows Sidebar and Windows Desktop Gadgets Active Desktop was a… …   Wikipedia

  • Active Desktop — (Escritorio Activo) es una característica opcional de Windows Desktop Update para Microsoft Internet Explorer 4.0 que permite al usuario agregar contenido HTML en el escritorio (desktop) de Windows, junto con algunas otras características.… …   Wikipedia Español

  • Active Desktop — Компонент Microsoft Windows Детали Поставляется с 95 Server 2003 Заменён на Боковая панель Windows Active Desktop (активный рабочий стол)  элемент, с помощью которого можно настроить рабочий стол в операционной системе Windows таким образ …   Википедия

  • Active Desktop —  der, Bezeichnung von Microsoft für eine Windows Oberfläche, bei der a) direkt vom Arbeitsplatz aus bestimmte Internetseiten aufgerufen werden können und b) die auf dem Arbeitsplatz vorhandenen Links automatisch aktualisiert werden (der Desktop… …   Universal-Lexikon

  • Active desktop — est une fonctionnalité de Microsoft Windows apparue avec la version 98. Elle permet d afficher, en fond d écran, une page web ou des applications actives (horloge, cartes météo, ...) un peu à la manière des widgets sous Mac OS. Si le navigateur… …   Wikipédia en Français

  • Active Desktop — est une fonctionnalité de Microsoft Windows apparue avec la version 98. Elle permet d afficher, en fond d écran, une page web ou des applications actives (horloge, cartes météo...) un peu à la manière des widgets sous Mac OS. Si le navigateur… …   Wikipédia en Français

  • Active Desktop —    In Microsoft Windows, a user interface feature that makes the Desktop look and behave just like a Web page, with underlined icons and a hand mouse pointer. Active Desktop is offered as an alternative to the classic Windows user interface; you… …   Dictionary of networking

  • Active Desktop — option to display components of Internet sites directly on a personal computer (such as HTML and JAVA APPLET items) …   English contemporary dictionary

  • Active Platform —   [dt. »aktive Plattform«], Sammelbegriff von Microsoft für verschiedene eigene Software Produkte und technologien für Internet und Intranet. Idee der Architektur von Active Platform ist die Integration aller Komponenten unter einem Dach. Dem… …   Universal-Lexikon

  • Active Channel — is a website type which was introduced by Internet Explorer 4.0 in 1997. It allows synchronizing website content and viewing it offline. It makes use of the Channel Definition Format, which is a way of defining a website s content and… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”