Ad hoc

Ad hoc [at hɔk] (lat. für „zu diesem, hierfür“) ist eine lateinische Phrase und bedeutet „für diesen Augenblick gemacht“ oder „zur Sache passend“. Im übertragenen Sinne bezeichnet ad hoc improvisierte Handlungen (vgl. „aus dem Stegreif“) und Dinge, die speziell für einen Zweck entworfen wurden oder spontan aus einer Situation heraus entstanden sind.

  • Eine Ad-hoc-Meldung enthält zur sofortigen Veröffentlichung bestimmte Tatsachen, die den Börsenkurs der zugelassenen (oder der, für die die Zulassung beantragt ist) Wertpapiere eines Unternehmens erheblich beeinflussen. Die Pflicht zur Veröffentlichung einer Ad-hoc-Meldung ergibt sich aus § 15 WpHG.
  • Ein Ad-hoc-Netz bezeichnet in der Informationstechnologie eine drahtlose Netzwerktopologie zwischen zwei oder mehr Endgeräten, die ohne feste Infrastruktur auskommt. Es existiert auch als mobiles Ad-hoc-Netz.
  • Mit Ad-hoc-Gesetzgebung wird eine überstürzte gesetzgeberische Reaktion unter dem Einfluss einer öffentlichen Diskussion oder Medienberichterstattung zu einem bestimmten Thema bezeichnet. Beispiel: Änderung des Sozialhilferechts als Reaktion auf die Berichterstattung zu dem in Florida (USA) lebenden Sozialhilfeempfänger Florida-Rolf.
  • Im Bereich der Ad-hoc-Workflows spricht man von Vorgängen die ohne Planung (Modellierung) ausgeführt werden. Das heißt, es werden Änderungen an bestehenden Instanzen zur Laufzeit vorgenommen, um beispielsweise auf unvorhergesehene Ereignisse reagieren zu können. Die adaptiven Workflows bilden hierzu eine Untergruppe, denn sie erlauben zwar auch das spätere Anpassen von Prozessen an ein sich dynamisch änderndes Umfeld, gehen aber von einer begrenzten Modellierung im Vorfeld aus.
  • Eine Ad-hoc-Hypothese ist eine für den Einzelfall geschaffene wissenschaftliche Hilfskonstruktion mit dem Zweck, eine Theorie gegen ihr widersprechende Beobachtungen zu unterstützen.
  • Ein Ad-hoc-Orchester ist ein für ein spezielles Projekt zusammengestelltes Orchester, meist entweder für ein Festival oder für Tonaufnahmen.
  • Ad-hoc-Befragungen in der Marktforschung sind auf bestimmte Probleme bzw. Fragen der Industrie bezogen.
Wiktionary Wiktionary: ad hoc – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ad hoc — 1 / ad häk, hōk; äd hōk/ adv [Latin, for this]: for the particular end or case at hand without consideration of wider application ad hoc 2 adj 1: concerned with a particular end or purpose an ad hoc investigating committee 2: f …   Law dictionary

  • Ad hoc — is a Latin phrase which means for this purpose . It generally signifies a solution designed for a specific problem or task, non generalizable, and which cannot be adapted to other purposes. Common examples are organizations, committees, and… …   Wikipedia

  • ad hoc — ● ad hoc locution adjectivale (mots latins signifiant pour cela) D une manière qui convient, positif : Argument ad hoc. Se dit d une personne compétente, parfaitement qualifiée pour la tâche qu on lui confie. Se dit d une règle, d un raisonnement …   Encyclopédie Universelle

  • Ad-Hoc — [at hɔk] (v. lat. für „zu diesem“, „hierfür“) ist eine lateinische Phrase und bedeutet „für diesen Augenblick gemacht“ oder „zur Sache passend“. Im übertragenen Sinne bezeichnet ad hoc improvisierte Handlungen (vgl. „aus dem Stegreif“) und Dinge …   Deutsch Wikipedia

  • Ad-hoc — [at hɔk] (v. lat. für „zu diesem“, „hierfür“) ist eine lateinische Phrase und bedeutet „für diesen Augenblick gemacht“ oder „zur Sache passend“. Im übertragenen Sinne bezeichnet ad hoc improvisierte Handlungen (vgl. „aus dem Stegreif“) und Dinge …   Deutsch Wikipedia

  • Ad Hoc —  Pour l’article homophone, voir Haddock. Ad hoc est une locution latine qui signifie qui va vers ce quoi il doit aller, c est à dire formé dans un but précis. Personne ad hoc signifie, pour un individu donné ayant une connaissance accrue d… …   Wikipédia en Français

  • ad\ hoc — [ adɔk ] loc. adj. • 1765 jurid.; loc. lat. « à cet effet » 1 ♦ Parfaitement qualifié, expert en la matière. (Souvent iron. ) C est l homme ad hoc. Dr. Tuteur, curateur ad hoc. Juge ad hoc, nommé spécialement pour une affaire. 2 ♦ Destiné… …   Encyclopédie Universelle

  • ad hoc — (Latin, ‘to this’) has been recorded in English since the 17c, principally as a quasi adjective meaning ‘designated for a specific purpose’ as in an ad hoc committee or an ad hoc appointment. It should normally be printed in italic. Although… …   Modern English usage

  • ad hoc — [ ,æd hak ] adjective done only when needed for a specific purpose, without planning or preparation: She has a very ad hoc approach to management. on an ad hoc basis: Members of the committee are elected on an ad hoc basis. ╾ ad hoc adverb …   Usage of the words and phrases in modern English

  • ad hoc — ad hòc loc.agg.inv., loc.avv., lat. CO 1. loc.agg.inv., appropriato alla situazione: trovare una soluzione ad hoc; valido per un solo caso, senza valore generale Sinonimi: adeguato, apposito, appropriato. 2. loc.avv., appositamente: fare,… …   Dizionario italiano

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”