Ada (Name)

Ada ist ein weiblicher Vorname.

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung

Der Name Ada hat 2 Bedeutungen: zum einem aus dem Althochdeutschen als Kurzform von Namen, die mit „Adel-“ gebildet werden. Der Namensteil „adal-“ ist gewöhnlich die Kurzform von Adelheid.[1] und hat die Bedeutung „edel“, von „vornehmer“ Abstammung, [edlem] Geschlecht. Andererseits kommt Ada auch von dem hebräischen Namen עדה ('ādā), der selbst eine Kurzform zu Namen mit 'dw/y „schmücken“ ist. Ada hat also die Bedeutung „die vom Herrn geschmückte“[1] oder einfach „Schönheit, Zier“.[2] In der Bibel kommt Ada als eine der Frauen von Esau in (Gen 36,2 EU) und als Frau des Lamech in Gen 4,19-23 EU vor.

Namenstag

Der Namenstag für Ada wird am 28. Juli gefeiert.[3]

Varianten

  • Adda
  • Adah

Bekannte Namensträgerinnen

Einzelnachweise

  1. a b Duden: Das große Vornamenlexikon. 3. Auflage. Mannheim 2007. ISBN 9783411060832
  2. Wilfried Seibicke: Vornamen. Verlag für deutsche Sprache. Wiesbaden 1977. ISBN 388228000X
  3. http://www.kirchenweb.ch/_kirchenweb/_ausgabeseiten/namenstage.php, http://www.kirchenweb.at/vornamen/

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ada — 1 Original name in latin Ada Name in other language Ada, Adda, Asszonyfalva, Ostrova State code RS Continent/City Europe/Belgrade longitude 45.8025 latitude 20.12583 altitude 79 Population 0 Date 2012 04 14 2 Original name in latin Ada Name in… …   Cities with a population over 1000 database

  • Ada Ciganlija — or colloquially just Ada (Serbian Cyrillic Ада Циганлија , pronounced| ada t͡siga nlija) is a river island, artificially turned into a peninsula, in the Sava River s course through central Belgrade, the capital of Serbia. It is also colloquially… …   Wikipedia

  • Ada Huja — (Cyrillic: Ада Хуја) is an urban neighborhood of Belgrade, the capital of Serbia. It is located in Belgrade s municipality of Palilula. Contents 1 Location 2 History 3 Economy and future …   Wikipedia

  • ADA — steht für: (523) Ada, ein Himmelskörper Ada (Insel), eine zu Montenegro gehörende Insel an der Mündung des Flusses Bojana in die Adria Ada (Orchideen), eine Pflanzengattung der Orchideengewächse Ada (Programmiersprache), eine nach Ada Lovelace… …   Deutsch Wikipedia

  • Ada Augusta Byron — Ada Lovelace Ada Lovelace (auch Ada Augusta Byron, Ada King oder Countess of Lovelace) (* 10. Dezember 1815 in London; † 27. November 1852 ebenda; eigentlich Augusta Ada King Byron, Countess of Lovelace) war eine britische Mathematikerin. Sie war …   Deutsch Wikipedia

  • Ada Byron — Ada Lovelace Ada Lovelace (auch Ada Augusta Byron, Ada King oder Countess of Lovelace) (* 10. Dezember 1815 in London; † 27. November 1852 ebenda; eigentlich Augusta Ada King Byron, Countess of Lovelace) war eine britische Mathematikerin. Sie war …   Deutsch Wikipedia

  • Ada King — Ada Lovelace Ada Lovelace (auch Ada Augusta Byron, Ada King oder Countess of Lovelace) (* 10. Dezember 1815 in London; † 27. November 1852 ebenda; eigentlich Augusta Ada King Byron, Countess of Lovelace) war eine britische Mathematikerin. Sie war …   Deutsch Wikipedia

  • AdA — steht für: Ada (Asteroid), ein Himmelskörper Ada (Insel), eine zu Montenegro gehörende Insel an der Mündung des Flusses Bojana in die Adria Ada (Orchideen), eine Pflanzengattung der Orchideengewächse Ada (Programmiersprache), eine nach Ada… …   Deutsch Wikipedia

  • Ada — steht für: Ada (Asteroid), ein Himmelskörper Ada (Insel), eine zu Montenegro gehörende Insel an der Mündung des Flusses Bojana in die Adria Ada (Orchideen), eine Pflanzengattung der Orchideengewächse Ada (Programmiersprache), eine nach Ada… …   Deutsch Wikipedia

  • Ada (Orchideen) — Ada Illustration der Art Ada aurantiaca aus „Curtis s botanical magazine“ Systematik Ordnung: Spargelartige (Asparagales) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”