Adal (Volk)

Adal (auch: Awdal) ist die äthiopische (amharische), Danakil (Denakil) die arabische Bezeichnung für das ostafrikanische Volk der Afar und mit ihnen verwandte Muslime in Äthiopien. Sie gründeten im 12. Jahrhundert das Sultanat Adal.

Genaugenommen wird mit Adali nur einer der Afar-Stämme bezeichnet.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adal — Das Wort Adal (auch: Awdal) bezeichnet ein historisches Reich in Afrika, siehe Sultanat Adal eine Region in Somaliland/Somalia, siehe Awdal (Region) eine afrikanische Volksgruppe, siehe Adali bzw. Afar (Volk), in der nordischen Mythologie einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Sultanat Adal — Ruinen aus der Zeit des Sultanats Adal in Zeila Das Sultanat Adal wurde von dem Volk Afar – äthiopisch Adal – und Somali im 12. Jahrhundert gegründet. Es geriet in Kampf gegen muslimische Rivalen und das christliche Äthiopien (Abessinien) und war …   Deutsch Wikipedia

  • Afar (Volk) — Afar Nomade, 1950er Jahre Die Afar (auch bekannt unter den Fremdbezeichnungen Danakil und Adal) sind ein nomadisches Volk, das im sogenannten Afar Dreieck im Osten Eritreas, im Nordosten Äthiopiens und in Dschibuti lebt. Wie andere ethnische… …   Deutsch Wikipedia

  • Argobba (Volk) — …   Deutsch Wikipedia

  • Oromo (Volk) — Region Oromiyaa Die Oromo (Oromiffa: „die Starken“) sind das zahlenmäßig stärkste Volk Äthiopiens. Sie waren zusammen mit anderen kuschitisch und omotisch sprachigen Völkern auch als Galla bekannt. Diese Bezeichnung gilt heute als abwertend und… …   Deutsch Wikipedia

  • Hadiyya (Volk) — Hadiyya oder Hadiya ist eine Bezeichnung, die für verschiedene Volksgruppen im Südwesten Äthiopiens gebraucht wird. Als „eigentliche Hadiyya“ gelten jene Gruppen, die die gleichnamige hochlandostkuschitische Sprache Hadiyya sprechen. Aber auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Awdal — Das Wort Adal (auch: Awdal) bezeichnet ein historisches Reich in Afrika, siehe Sultanat Adal eine Region in Somaliland/Somalia, siehe Awdal (Region) eine afrikanische Volksgruppe, siehe Adal (Volk) bzw. Afar (Volk), in der nordischen Mythologie… …   Deutsch Wikipedia

  • Hurrur — Hurrur, Stadt im Lande der Somauli s (Ostafrika), westlich von Zeila, von Stein erbaut u. ummauert, in einer wohlbewässerten, fruchtbaren Ebene (bes. Kaffeebäume u. Bauholz); die Einw., etwa 15,000, sind fanatische Muhammedaner, gehören zum Theil …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Liste historischer Reiche Afrikas — In Afrika gab es auch schon vor der Eroberung durch die Europäer während der Zeit des Kolonialismus zahlreiche Staaten. Die meisten von ihnen waren Monarchien (Königreiche) und basierten auf traditionell afrikanischen Herrschaftsformen. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Harer — Harar mit Stadtmauer Straße zum Markt (um 1900) Harar (auch Harrar oder Harer oder Härrär) ist die Hauptstadt der gleichnamigen, ethnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”