Adalpertus
Adalpertus: Codex Aureus von St. Emmeram, Porträt des Abtes Ramwoldus

Der Benediktinermönch Adalpertus aus dem Kloster St. Emmeram in Regensburg gehört zu den wenigen Buchmalern des Mittelalters, die namentlich bekannt geworden sind, da er um das Jahr 1000 den überlieferten Auftrag erhielt, den so genannten Codex aureus von St. Emmeram, eine karolingische Prachthandschrift, die heute in der Bayerischen Staatsbibliothek in München (Clm 14000, cim. 55) aufbewahrt wird, zu restaurieren. Arnulf von Kärnten schenkte dem Kloster 893 das Evangeliar, dessen Abt Ramwoldus - auch Ramoald (Abt von 975 bis 1001) - vertraute Adalpertus die Überarbeitung an.

Dieser fügte als eigenständiges Werk eine Seite mit dem Bild seines Auftraggebers umgeben von den vier Evangelisten ein. Auf der aufwendig gestalteten Seite dominieren die kostbaren Farben Purpur und Gold, die ornamentale Gestaltung verrät eine aktive Malerschule.

Literatur

  • Faksimile: Georg Leidinger (Hrsg.), Der Codex aureus der Bayer. Staatsbibl. in München, 253 Taf. in Farbdr. in 5 Bdn. mit Textbd., 1921-25

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berühmte Maler — Maler   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ad — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Maler — Maler   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Malern/A — Maler   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R …   Deutsch Wikipedia

  • List of religious leaders in 1220 — 1219 religious leaders Events of 1220 1221 religious leaders Religious leaders by yearSee also: List of state leaders in 1220 Buddhism*Karma Pakshi, Karmapa of the Karma Kagyu (1204 1283) *Kunga Gyeltsen, Sakya Master of Tibet (1216… …   Wikipedia

  • Beratzhausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Mausheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Adalbero, B. (2) — 2B. Adalbero (Adalpertus, Adalbertus, Albertus, Alberus), Ep. (9. Okt. al. 12. Juni). Altd. Adal = edel, und bar, baro = frei, Mann d.i. Edelmann. Der sel. Adalbero, ein Sprößling des gräflichen Stammes zu Dilingen und der Edlen von Vaihingen,… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • fucking — 1. (Fucking) (4153↑, 1068↓) 1. The man s erect penis rapidly thrusting back and forth in the woman s vagina (or an anus). 2. The woman s vagina (or an anus)rubbing up and down on the man s erect penis. 3. The action of the penis penetrating an… …   Urban English dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”