Adalung (Eichstätt)

Adalung († 25. Juli 837 ?) war Bischof von Eichstätt von 822 (?) bis 837 (?).

Adalung stammte wie sein Vorgänger vermutlich auch aus dem bayerischen Geschlecht der Roninger. Er ist in einem fragmentarisch erhaltenen Diplom, ausgestellt von Kaiser Ludwig dem Frommen am 20. August 828, sowie einzelnen Synoden im Reich nachweisbar. Der Todestag, ohne Jahresangabe, entspringt dem Pontifikale Gundekarianum.

Literatur

  • Alfred Wendehorst: Das Bistum Eichstätt. Band 1: Die Bischofsreihe bis 1535. Reihe: Germania Sacra - Neue Folge 45. Berlin 2006. ISBN 978-3-11-018971-1. S. 34-35.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adalung — († 25. Juli 837 ?) war Bischof von Eichstätt von 822 (?) bis 837 (?). Adalung stammte wie sein Vorgänger vermutlich auch aus dem bayerischen Geschlecht der Roninger. Er ist in einem fragmentarisch erhaltenen Diplom, ausgestellt von Kaiser… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischof von Eichstätt — Wappen des Bistums Eichstätt Die Liste der Bischöfe von Eichstätt enthält eine Übersicht der Bischöfe des Bistums Eichstätt bzw. bis zur Säkularisation 1802 zugleich Fürstbischöfe des Hochstifts Eichstätt. Das Bistum Eichstätt war und ist neben… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bischöfe von Eichstätt — Wappen des Bistums Eichstätt nach Siebmachers Wappenbuch von 1605 Die Liste der Bischöfe von Eichstätt enthält eine Übersicht der Bischöfe des Bistums Eichstätt bzw. bis zur Säkularisation 1802 zugleich Fürstbischöfe des Hochstifts Eichstätt …   Deutsch Wikipedia

  • Agan (Eichstätt) — Agan († 6. November 822 ?) war Fürstbischof von Eichstätt von 806 (?) bis 822 (?). Agan stammte vermutlich, wie seine beiden Nachfolger auch, aus dem bayerischen Geschlecht der Roninger. Namensgebender Stammsitz ist Roning, gelegen zwischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Altwin (Eichstätt) — Altwin († 847 ?) war Fürstbischof von Eichstätt von 837 (?) bis 847 (?). Altwin stammte wie seine Vorgänger vermutlich auch aus dem bayerischen Geschlecht der Roninger, möglicherweise war er ein Verwandter, etwa der Neffe des Regensburger… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Bishops of Eichstätt — List of the bishops of Eichstätt.Bishops of Eichstätt, 741 1803*Willibald 741 786 *Geroch 786 801 *Aganus 801 819 *Adalung 820 841 *Altun 841 858 *Ottokar 858 881 *Gottschalk 881 884 *Erkenbald 884 916 *Udalfried 916 933 *Starchand 933 966… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ad — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 822 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 8. Jahrhundert | 9. Jahrhundert | 10. Jahrhundert | ► ◄ | 790er | 800er | 810er | 820er | 830er | 840er | 850er | ► ◄◄ | ◄ | 818 | 819 | 820 | …   Deutsch Wikipedia

  • 837 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 8. Jahrhundert | 9. Jahrhundert | 10. Jahrhundert | ► ◄ | 800er | 810er | 820er | 830er | 840er | 850er | 860er | ► ◄◄ | ◄ | 833 | 834 | 835 | …   Deutsch Wikipedia

  • Stockach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”