Adam-Mickiewicz-Institut
Logo des Adam-Mickiewicz-Instituts

Das Adam-Mickiewicz-Institut (poln. Instytut Adama Mickiewicza) ist ein polnisches Kulturinstitut, das sich der Förderung und Verbreitung der polnischen Kultur im Ausland widmet.

Das Institut wurde am 1. März 2000 auf Initiative des Kulturministeriums gegründet. Seitdem ist das Institut mit Sitz in Warschau Bestandteil der auswärtigen Kulturpolitik Polens. Ziel des Instituts ist Werbung für Polen und die polnische Kultur im Ausland. Im Rahmen von „polnischen Jahren“ in europäischen und außereuropäischen Ländern (beispielsweise 2002 in Österreich oder das „Deutsch-Polnische Jahr“ 2005/2006) werden kulturelle und künstlerische Veranstaltungen organisiert, mit denen im Ausland der Blick auf die im Ausland oft wenig bekannten Potenziale des Landes gelenkt werden soll.[1] Die Veranstaltungen sollen ein positives Image im Ausland erzeugen, Vorurteile abbauen und das Land für Touristen und Investoren attraktiv machen. Das Institut unterhält zu diesem Zweck außerdem das Internetportal Culture.pl, das auf mehreren Sprachen über die zeitgenössische polnische Kultur informiert.

Der Name des Instituts ist eine Hommage an den polnischen „Dichterfürsten“ Adam Mickiewicz (1798–1855), den bedeutendsten Vertreter der polnischen Romantik.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://cms.ifa.de/index.php?id=292&type=0&L=0 (Seite des Instituts für Auslandsbeziehungen) abgerufen am 1. Juni 2008 um 21:37

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adam Mickiewicz — Adam Bernard Mickiewicz ( …   Deutsch Wikipedia

  • Adam-Mickiewicz-Universität — Posen Gründung 7. Mai 1919 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia

  • Adam-Mickiewicz-Universität Posen — Uniwersytet im. Adama Mickiewicza Adam Mickiewicz Universität Gründung 7. Mai 1919 Tr …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Bernard Mickiewicz — (  audio?/i) (* 24. Dezember …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Mizkewitsch — Adam Bernard Mickiewicz (  audio?/i) (* 24. Dezember …   Deutsch Wikipedia

  • Mickiewicz — Adam Bernard Mickiewicz (  audio?/i) (* 24. Dezember …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Łopatka — (* 10. November 1928 in Szlachcin bei Środa Wielkopolska, Polen; † 14. Juni 2003[1] ) war Jurist, Politiker und Träger des Menschenrechtspreis der Vereinten Nationen 1988. Inhaltsverzeichnis 1 Wissenschaftliche Karriere 2 Politische Karriere …   Deutsch Wikipedia

  • Institut français — Création 2011 Type EPIC (Établissement public à caractère industriel et commercial) Siège Paris président …   Wikipédia en Français

  • Institut Cervantes — Pour les articles homonymes, voir Cervantes. Institut Cervantes Création 11  …   Wikipédia en Français

  • Institut Confucius — Sommaire 1 Implantation en France 2 Liste des Instituts 2.1 Allemagne 2.2 Australie 2.3 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”