Damallsvenskan
Damallsvenskan
Damallsvenskan.jpgVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Logoformat
Verband Svenska Fotbollförbundet
Erstaustragung 1988
Mannschaften 12
Meister LdB FC Malmö
Rekordmeister Umeå IK (7)
Website svenskfotboll.seVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Webseite
↓ Norrettan, Söderettan

Die Damallsvenskan ist die höchste Spielklasse im schwedischen Frauenfußball. Sie wurde 1988 gegründet. Amtierender Meister ist der LdB FC Malmö. Neben der deutschen Bundesliga gilt die Damallsvenskan als stärkste Liga Europas.

Inhaltsverzeichnis

Modus

Die zwölf Mannschaften treffen im Verlauf der Saison zweimal auf jede andere Mannschaft. Meister und Vizemeister nehmen in der folgenden Saison an der UEFA Women’s Champions League teil. Dabei ist der Meister direkt für die Runde der letzten 32 qualifiziert, während der Vizemeister vorher noch eine Qualifikationsrunde spielen muss. Theoretisch können drei Mannschaften am Europapokal teilnehmen. Dies ist dann möglich, wenn ein schwedischer Verein die UEFA Women’s Champions League gewinnt, in der Damallsvenskan aber nicht einen der ersten beiden Plätze belegt. Die zwei letztplatzierten Mannschaften steigen in die Norrettan bzw. Söderettan ab und werden durch die Meister dieser Ligen ersetzt. Die Saison verläuft wie in Skandinavien üblich mit dem Kalenderjahr. Die Meistermannschaft erhält als Trophäe den Kronprinsessan-Victorias-Pokal.

Teilnehmer Saison 2010

Bisherige Titelträger

Meister vor Einführung der Damallsvenskan

  • 1978: Öxabäck IF
  • 1979: Jitex BK
  • 1980: Sunnanå SK
  • 1981: Jitex BK
  • 1982: Sunnanå SK

Meister der Damallsvenskan

Erfolgreichste Vereine

Titel Verein Saisons
7 Umeå IK 2000, 2001, 2002, 2005, 2006, 2007, 2008
LdB FC Malmö a 1986, 1990, 1991, 1993, 1994, 2010, 2011
6 Jitex BK 1974, 1976, 1979, 1981, 1984, 1989
Öxabäck IF 1973, 1975, 1978, 1983, 1987, 1988
5 Älvsjö AIK 1995, 1996, 1997, 1998, 1999
2 Djurgården Damfotboll 2003, 2004
Sunnanå SK 1980, 1982
1 Gideonsbergs IF 1992
Hammarby IF 1985
Jakobsbergs GoIF 1977
Linköpings FC 2009
a Die ersten fünf Titel wurden als Malmö FF gewonnen.

Rekordmeister

Rekordmeister seit 1973

  • 1973 Öxabäck IF(1)
  • 1974 Jitex BK und Öxabäck IF(je 1)
  • 1975 Öxabäck IF(2)
  • 1976–77 Jitex BK und Öxabäck IF(je 2)
  • 1978 Öxabäck IF(3)
  • 1979–80 Jitex BK und Öxabäck IF(je 3)
  • 1981–82 Jitex BK(4)
  • 1983 Jitex BK und Öxabäck IF(je 4)
  • 1984–86 Jitex BK(5)
  • 1987 Jitex BK und Öxabäck IF(je 5)
  • 1988 Öxabäck IF(6)
  • 1989–2006 Jitex BK und Öxabäck IF(je 6)
  • 2007 Jitex BK, Öxabäck IF und Umeå IK(je 6)
  • 2008– Umeå IK(7)

Rekordmeister der Damsallsvanskan

  • 1988 Öxabäck IF(1)
  • 1989 Jitex BK und Öxabäck IF(je 1)
  • 1990 Jitex BK, Öxabäck IF und Malmö FF(je 1)
  • 1991–97 Malmö FF(2-4)
  • 1998 Malmö FF und Älvsjö AIK(je 4)
  • 1999–2005 Älvsjö AIK(5)
  • 2006 Älvsjö AIK und Umeå IK(je 5)
  • 2007 Umeå IK(6-7)

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Damallsvenskan — Countries Sweden Confederation UEFA Founded 1988 …   Wikipedia

  • Damallsvenskan — Saltar a navegación, búsqueda Damallsvenskan Deporte Fútbol Fundación 1973 Número de equipos 12 País …   Wikipedia Español

  • Damallsvenskan — Championnat de Suède de football féminin Damallsvenskan Création 1973 Catégorie National Périodicité annuelle Lieu Suède Participants …   Wikipédia en Français

  • Damallsvenskan 2005 — Die Damallsvenskan 2005 war die 18. Spielzeit der Damallsvenskan, der höchsten Spielklasse im schwedischen Frauenfußball. Die Spiele fanden zwischen dem 16. April und dem 22. Oktober 2005 statt. Ungeschlagener Meister wurde Umeå IK, die nach zwei …   Deutsch Wikipedia

  • Damallsvenskan 1988 — Die Damallsvenskan 1988 war die 1. Spielzeit der Damallsvenskan, der höchsten Spielklasse im schwedischen Frauenfußball. Die Spiele fanden zwischen dem 24. April und dem 24. September 1988 statt. Es folgte eine Play off Runde, die mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Damallsvenskan 1989 — Die Damallsvenskan 1989 war die 2. Spielzeit der Damallsvenskan, der höchsten Spielklasse im schwedischen Frauenfußball. Die Spiele fanden zwischen dem 22. April und dem 30. September 1989 statt. Es folgte eine Play off Runde, die mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Damallsvenskan 1990 — Die Damallsvenskan 1990 war die 3. Spielzeit der Damallsvenskan, der höchsten Spielklasse im schwedischen Frauenfußball. Die Spiele fanden zwischen dem 21. April und dem 29. September 1990 statt. Es folgte eine Play off Runde, die mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Damallsvenskan 1991 — Die Damallsvenskan 1991 war die 4. Spielzeit der Damallsvenskan, der höchsten Spielklasse im schwedischen Frauenfußball. Die Spiele fanden zwischen dem 20. April und dem 5. Oktober 1991 statt. Es folgte eine Play off Runde. Zwar gewann Öxabäck IF …   Deutsch Wikipedia

  • Damallsvenskan 1992 — Die Damallsvenskan 1992 war die 5. Spielzeit der Damallsvenskan, der höchsten Spielklasse im schwedischen Frauenfußball. Die Spiele fanden zwischen dem 17. April und dem 3. Oktober 1992 statt. Es folgte eine Play off Runde. Jitex BK setzte sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Damallsvenskan 1993 — Die Damallsvenskan 1993 war die 6. Spielzeit der Damallsvenskan, der höchsten Spielklasse im schwedischen Frauenfußball. Die Spiele fanden zwischen dem 24. April und dem 23. Oktober 1993 statt. Malmö FF sicherte zum vierten Mal in der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”