Adam Beach
Adam Beach (2007)

Adam Beach (* 11. November 1972 in Ashern, Manitoba, Kanada) ist ein kanadischer Filmschauspieler.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Adam Beach, gebürtiger Anishinabe, wurde nördlich des Winnipegsees im Dog-Creek-Reservat geboren. Er war erst sieben Jahre alt, als seine Mutter (die im achten Monat schwanger war) von einem betrunkenen Autofahrer tödlich verletzt wurde. Beachs Vater nahm sich aus Kummer zwei Monate später das Leben, indem er sich im Winnipegsee ertränkte.

Beach und seine Brüder wurden nun von Verwandten in Winnipeg aufgezogen. Hier besuchte er die Gordon Bell High School und interessierte sich für Musik und Theater. Als Jugendlicher gründete er die kurzlebige Garagenband Lethic, die Heavy-Metal-Musik, darunter Black Sabbath, coverte. Auch nahm er bereits Schauspielunterricht.

1990, im Alter von 18 Jahren, gab Beach sein Filmdebüt im kanadischen Drama Lost in the Barrens. Ab diesem Zeitpunkt stand er in zahlreichen Fernsehserien und Spielfilmen vor der Kamera. Bekanntheit erlangte der Schauspieler jedoch 2002 durch seine Rolle in John Woos Kriegsfilm Windtalkers. Seit 2002 spielte in drei Fernsehverfilmungen nach Romanen von Tony Hillerman den Navajo-Polizisten Jim Chee.

In der jüngsten Zeit verwendete Beach seine Bekanntheit, um in Schulen und auf Vorträgen für die Interessen der amerikanischen First Nations zu sprechen.

Beach war bisher zweimal verheiratet. Mit seiner ersten Ehefrau, Meredith Porter, hat er zwei Söhne. Vom 5. Juli 2003 bis 2007 war Tara Mason seine Ehefrau. Seit 2008 ist er mit Summer Tiger liiert. Die gemeinsame Tochter wurde im Oktober 2008 geboren.

Filmografie

Spielfilme

Adam Beach
  • 1993: Cadillac Girls
  • 1994: Tanz mit einem Mörder (Dance Me Outside)
  • 1994: Squanto - Der große Krieger (Squanto: A Warrior's Tale)
  • 1995: Sein Name war Haß (A boy called Hate)
  • 1998: Smoke Signals
  • 1999: Mystery – New York: Ein Spiel um die Ehre (Mystery, Alaska)
  • 2001: Joe Dreck (Joe Dirt)
  • 2002: Windtalkers
  • 2002: Now & Forever
  • 2002: Skinwalkers
  • 2003: Rettung für Kiah (Coyote Waits)
  • 2003: The Big Empty
  • 2004: A Thief of Time
  • 2005: Johnny Tootall
  • 2005: Vier Brüder (Four Brothers)
  • 2006: Flags of Our Fathers
  • 2007: Luna: Spirit of the Whale
  • 2007: Bury my Heart at Wounded Knee
  • 2008: Turok: Son of Stone (Stimme)
  • 2008: Help
  • 2008: Older Than America
  • 2011: Cowboys & Aliens

Fernsehserien

Weblinks

 Commons: Adam Beach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adam Beach — Nombre real Adam Ruebin Beach Nacimiento 11 de noviembre de 1974 (37 años) Ashern, Manitoba, Canadá Pareja Meredith Porte …   Wikipedia Español

  • Adam Beach — Infobox actor bgcolour = name = Adam Beach imagesize = 200px caption = birthname = birthdate = birth date and age|1972|11|11 location = flagicon|Canada Ashern, Manitoba deathdate = deathplace = othername = yearsactive = 1990 ndash;present spouse …   Wikipedia

  • Adam Beach — Pour les articles homonymes, voir Beach. Adam Beach …   Wikipédia en Français

  • Adam (Vorname) — Adam ist ein männlicher Vorname und ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Varianten 3 Namenstage 4 Bekannte Namensträger 4.1 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Adam (Name) — Adam ist ein männlicher Vorname und ein Familienname. Herkunft und Bedeutung Adam ist das hebräische Wort für Erdling und bezeichnet im Tanach den ersten Menschen. In Gen 2,7 wird dieser Name in Bezug gebracht zum hebräischen Wort adamah für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Beach — (englisch für Strand) steht für: The Beach, Film von Danny Boyle aus dem Jahre 2000 Orte in den Vereinigten Staaten: Beach (Georgia) Beach (Missouri) Beach (North Dakota) Beach (Texas) Beach Point (Massachusetts) Beach Ridge (New York) Beach… …   Deutsch Wikipedia

  • Beach — Cet article possède des paronymes, voir : Bitch, Bitche et Bitsch. Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom …   Wikipédia en Français

  • Adam's Bridge — (Tamil: ta. ஆதாம் பாலம் transl|ta|āthām pālam ), also known as Rama s Bridge or Ram Setu (Tamil: ta. இராமர் பாலம் transl|ta|irāmar pālam , Sanskrit: sa. रामसेतु IAST|rāmasetu ) [also spelled Rama Setu , Ram Sethu , Ramasethu and variants.] , is a …   Wikipedia

  • Adam Air Flight 574 — Flight Route Accident summary Date 1 January 2007 …   Wikipedia

  • Adam Johnson (Volleyballspieler) — Adam Johnson Porträt Geburtstag 31. Januar 1965 Geburtsort Laguna Beach, Kalifornien, USA Größe 1,90 m Hallen Volleyball Position Außenangreifer Nationalmannschaft 1988 1989 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”