Adam Ferency
Adam Ferency

Adam Ferency (* 5. Oktober 1951 in Warschau) ist ein polnischer Schauspieler.

Adam Ferency absolvierte die Staatliche Schauspielschule PWST in Warschau und erhielt sein Diplom 1976. Sein erstes Theaterengagement erhielt er anschließend am Teatr Na Woli in Warschau. Dort spielte er bis 1988, obwohl bereits 1981 zum Ensemble des Teatr Współczesny in Warschau gehörte. Seit 1994 ist er Ensemblemitglied des Teatr Dramatyczny in Warschau. Ferency gab sein Filmdebüt 1976 in einem Fernsehfilm der jungen Regisseurin Agnieszka Holland. Sein Kinodebüt folgte 1978. 1990 wurde er auf dem Polnischen Filmfestival Gdynia als bester Schauspieler für seine Rolle in dem Film Kanalia ausgezeichnet. Seit Ende der 1990er Jahre tritt der Charakterdarsteller auch in polnischen Fernsehserien auf.

Filmographie (eine Auswahl)

  • 1978 - Akcja pod Arsenałem - Regie: Jan Łomnicki
  • 1981 - Kindische Fragen - Regie: Janusz Zaorski
  • 1981 - Fieber - Regie: Agnieszka Holland
  • 1981 - Der Mann aus Eisen - Regie: Andrzej Wajda
  • 1982 - Verhör einer Frau - Regie: Ryszard Bugajski
  • 1983 - Mutter Krol und ihre Söhne - Regie: Janusz Zaorski
  • 1985 - Ohne Ende - Regie: Krzysztof Kieślowski
  • 1987 - Der Zufall möglicherweise - Regie: Krzysztof Kieślowski
  • 1990 - Kanalia - Regie: Tomasz Wiszniewski
  • 1990 - Pogrzeb kartofla - Regie: Jan Jakub Kolski
  • 1995 - Der Teufel und die Jungfrau - Regie: Janusz Majewski
  • 1995 - Oberst Kwiatkowski - Regie: Kazimierz Kutz
  • 1997 - Die Nacht und der Tod - Regie: Maciej Dutkiewicz
  • 1999 - Mit Feuer und Schwert - Regie: Jerzy Hoffman
  • 1999 - Fuks - Regie: Maciej Dutkiewicz
  • 2003 - Pornografia - Regie: Jan Jakub Kolski
  • 2006 - Jasminum - Regie: Jan Jakub Kolski

Weblinks

 Commons: Adam Ferency – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ferency — Adam Ferency Adam Ferency (* 5. Oktober 1951 in Warschau) ist ein polnischer Schauspieler. Adam Ferency absolvierte die Staatliche Schauspielschule PWST in Warschau und erhielt sein Diplom 1976. Sein erstes Theaterengagement erhielt er… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fe — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Przypadek — Filmdaten Deutscher Titel: Der Zufall möglicherweise Originaltitel: Przypadek Produktionsland: Polen Erscheinungsjahr: 1987 Länge: 114 Minuten Originalsprache: Polnisch …   Deutsch Wikipedia

  • Akademia Teatralna Warschau — Die Akademia Teatralna Warschau ist die staatliche Schauspielschule in Warschau. Sie erhielt den Namen Akademia Teatralna Aleksander Zelwerowicz im Jahre 1996 und ist die Nachfolgeinstitution des 1932 von Aleksander Zelwerowicz und Leon Schiller… …   Deutsch Wikipedia

  • Berlinale 1981 — Die Internationalen Filmfestspiele Berlin 1981 fanden vom 13. bis zum 24. Februar statt. Inhaltsverzeichnis 1 Wettbewerb 2 Internationale Jury 3 Preisträger 4 Weitere Preise …   Deutsch Wikipedia

  • Polnischer Filmpreis/Bester Nebendarsteller — Preisträger der Jahre 2004 und 2005: Jan Frycz Polnischer Filmpreis: Bester Nebendarsteller (Najlepsza drugoplanowa rola męska) Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bester Nebendarsteller. Die Kategorie wurde bei der zweiten Verleihung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Theaterakademie Warschau — Die Akademia Teatralna Warschau ist die staatliche Schauspielschule in Warschau. Sie erhielt den Namen Akademia Teatralna Aleksander Zelwerowicz im Jahre 1996 und ist die Nachfolgeinstitution des 1932 von Aleksander Zelwerowicz und Leon Schiller… …   Deutsch Wikipedia

  • Ференцы, Адам — Адам Ференцы Adam Ferency Адам Ференцы, 2007 …   Википедия

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Warschau — Die folgende Liste enthält die in Warschau geborenen sowie zeitweise lebenden Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Warschau geborene… …   Deutsch Wikipedia

  • With Fire and Sword (film) — Infobox Film name = With Fire and Sword imdb id = 0128378 producer = Jerzy Frykowski, Jerzy Hoffman, Jerzy R. Michaluk director = Jerzy Hoffman writer = Jerzy Hoffman, Andrzej Krakowski starring = Izabella Scorupco, Michał Żebrowski, Aleksandr… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”