Adam Foßhag

Adam Foßhag (* 2. Januar 1879 in Untersensbach; † 14. April 1956 in Rüsselsheim) war ein deutscher Lehrer und Heimatforscher.

Foßhag wurde als Sohn des Schmiedemeisters und Gastwirts Johann Peter Foßhag geboren. Er wirkte lange Jahre als Lehrer an der Schule von Königstädten. In dieser Zeit widmete er sich der Erforschung der Geschichte des Dorfes. 1949 veröffentlichte er einen Auszug seiner umfassenden Ergebnisse als vervielfältigte Handschrift. Erst drei Jahre später erschien die Arbeit in gedruckter Form.

Für sein Lebenswerk wurde Foßhag zum Ehrenbürger von Königstädten ernannt. Im Zentrum des Ortes wurde eine Straße nach ihm benannt.

Einer seiner Enkel ist der Grafikdesigner und Illustrator Bengt Fosshag.

Werke

  • Adam Foßhag: Die Geschichte des Dorfes Königstädten und seiner Kirche

Literatur

  • Felix Weilbächer/Karl Walther/Wolfgang Einsiedel (Hrsg.): Königstädten von der Eiszeit bis zur Neuzeit. Zur Geschichte des Dorfes Königstädten. Media-Konzept-Verlag, Rüsselsheim-Königstädten 2004, ISBN 3-9809940-2-3.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Foßhag — ist der Nachname folgender Personen: Adam Foßhag (1879–1956), deutscher Lehrer und Heimatforscher Bengt Fosshag, eigentlich Bengt Foßhag (* 1940), deutscher Grafikdesigner und Illustrator (Enkel von Adam Foßhag) Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Bengt Fosshag — Bengt Fosshag, eigentlich Bengt Foßhag, (* 1940) ist ein deutscher Grafikdesigner und Illustrator. Bekannt wurde er unter anderem durch den Rosaroten Elefanten aus der DB Werbung der 1980er Jahre sowie in letzter Zeit durch seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fo — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Jänner — Der 2. Januar (in Österreich und Südtirol: 2. Jänner) ist der 2. Tag des Gregorianischen Kalenders: somit bleiben noch 363 (in Schaltjahren 364) Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar 1 …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Januar — Der 2. Januar (in Österreich und Südtirol: 2. Jänner) ist der 2. Tag des Gregorianischen Kalenders: somit bleiben noch 363 (in Schaltjahren 364) Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Königstädten — Stadtteil von Rüsselsheim Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”