Adam Gawęda

Adam Gawęda (* 3. November 1967 in Rydułtowy) ist ein polnischer Politiker und seit 2007 Abgeordneter des Sejm in der VI. Wahlperiode.

Er hat einen Abschluss als Magister des Bergbauingenieurwesen. Er arbeitete für die Kompania Węglowa S.A. im Steinkohlebergwerk Rydułtowy-Anna. In den Jahren 2002 bis 2007 saß er im Kreisrat des Powiat Wodzisławski.

Bei den Parlamentswahlen 2007 wurde er mit 7757 Stimmen über die Liste der Prawo i Sprawiedliwość (Recht und Gerechtigkeit – PiS) für den Wahlkreis Rybnik in den Sejm gewählt. Er ist Mitglied der Sejm-Kommission für Wirtschaft sowie Sport.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gawęda — Adam Gawęda (* 3. November 1967 in Rydułtowy) ist ein polnischer Politiker und seit 2007 Abgeordneter des Sejm in der VI. Wahlperiode. Er hat einen Abschluss als Magister des Bergbauingenieurwesen. Er arbeitete für die Kompania Węglowa S.A. im… …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Mickiewicz — Born Adam Bernard Mickiewicz, December 24, 1798(1798 12 24), Zaosie, Russian Empire Died …   Wikipedia

  • Sejmabgeordnete der VI. Wahlperiode (seit 2007) — Sejmabgeordnete der VI. Wahlperiode (seit dem 5. November 2007) Abgeordnete, die bei den polnischen Sejmwahlen 2007 am 21. Oktober 2007 in den Sejm gewählt wurden. Die Wahlperiode begann am 5. November 2007 mit der Vereidigung der Abgeordneten… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gaw — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Sejmabgeordneten der VI. Wahlperiode (2007–2011) — Sejmabgeordnete der VI. Wahlperiode (seit dem 5. November 2007) – Abgeordnete, die bei den polnischen Sejmwahlen 2007 am 21. Oktober 2007 in den Sejm gewählt wurden. Die Wahlperiode begann am 5. November 2007 mit der Vereidigung der Abgeordneten… …   Deutsch Wikipedia

  • Henryk Rzewuski — né à Slavuta, Oblast de Volhynie, le 3 mai 1791, mort à Chudniv, Volhynie, le 28 février 1866, était un romancier polonais, et un journaliste. Il a été le promoteur du roman historique à la Walter Scott en …   Wikipédia en Français

  • Reni Jusis — Infobox Musical artist Img size = 150 Name = Reni Jusis |Img capt = Promotional photo for her 2003 album Trans Misja Background = solo singer Birth name = Renata Jusis Born = Birth date and age|1974|3|29|mf=y Origin = Konin, Poland Genre = Pop,… …   Wikipedia

  • Sarmatism — embodied the dominant lifestyle, culture and ideology of the szlachta (nobility) in the Polish Lithuanian Commonwealth from the 16th century to the 19th century. Together with Golden Liberty, it formed the unique aspects of the Commonwealth s… …   Wikipedia

  • Trans-Atlantyk — infobox Book | name = Trans Atlantyk title orig = translator = Carolyn French/Nina Karsov author = Witold Gombrowicz cover artist = country = Poland language = Polish series = genre = Novel publisher = Yale University Press (Eng. trans.) release… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”