Adam Langley-Khan

Adam Langley-Khan (* 24. Mai 1985 in Bridlington) ist ein britisch-pakistanischer Rennfahrer. Khan fährt seit 2005 mit einer pakistanischen Rennlizenz.

Khan begann seine Motorsportkarriere 2001 in der britischen Formel Ford und ging im darauf folgenden Jahr bei einem Rennen der spanischen Formel 3 an den Start. Im Winter 2002/2003 nahm der Nachwuchsrennfahrer an der Britischen Formel 3 Wintermeisterschaft teil. 2003 ging Khan sowohl bei einigen Rennen des Formel Renault 2.0 Eurocup, als auch bei zwei Rennen der deutschen Formel 3 an den Start. In der folgenden Saison war Khan eine halbe Saison in der B-Klasse der britischen-Formel-3-Meisterschaft aktiv und wurde Sechster in der Gesamtwertung. 2005 nahm er an einigen Rennen der deutschen Formel 3 und der B-Klasse der britischen-Formel-3-Meisterschaft teil. In der darauffolgenden A1GP-Saison 2005/2006 startete Khan für das pakistanische Team. Nach einer Pause ging der Rennfahrer auch in der A1GP-Saison 2007/2008 für Pakistan an den Start. Außerdem war an zwei Rennen für Arden International in der GP2-Asia-Serie aktiv. Zudem war Khan 2008 in der Euroseries 3000 aktiv und sicherte sich in dieser Serie mit drei Siegen den dritten Platz in der Gesamtwertung.

Seit Anfang 2009 ist Khan offizieller Fahrer für Demonstrationsfahrten beim Renault F1 Team.[1]

Quellen

  1. Das ING Renault F1 Team stellt Adam Khan als Demonstrations-Fahrer vor ing-renaultf1.com

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adam Langley-Khan — Pour les articles homonymes, voir Khan (homonymie). Pour les articles homonymes, voir Langley …   Wikipédia en Français

  • Adam Langley-Khan — Infobox racing driver name = Adam Khan pixels = caption = nationality = flagicon|Pakistan Pakistani date of birth = Birth date and age|1985|24|5 place of birth = Bridlington (United Kingdom) current series = A1GP first year = 2005 06 current team …   Wikipedia

  • Adam Khan — (2007) Adam Langley Khan (* 24. Mai 1985 in Bridlington) ist ein britisch pakistanischer Rennfahrer. Khan fährt seit 2005 mit einer pakistanischen Rennlizenz. Khan begann seine Motorsportkarriere 2001 in der britischen Formel Ford, wo er auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Khan (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour les articles homophones, voir Cane, Canne, Cannes (homonymie), Kann et Kahn. Le terme khan peut prendre plusieurs sens : Les princes mongo …   Wikipédia en Français

  • Temporada 2002 del Campeonato de España de F3 — Anterior: 2001 Siguiente: 2003 La Temporada 2002 del Campeonato de España de Fórmula 3 es la segunda edición de este campeonato. Esta edición contó con 9 escuderías participantes, todas ellas españolas. El ganador del certamen fue Marcel Costa… …   Wikipedia Español

  • A1 Team Pakistan — A1GP team team name = A1 Team Pakistan flag name = Pakistan country = Pakistan founded = 2005 seat holder = Adam Khan chairman = drivers = Adam Khan first race = 2005 06 Great Britain events = 29 championships = 0 sprint wins = 0 main wins = 0… …   Wikipedia

  • Кан, Адам — Адам Кан Гражданство …   Википедия

  • GP2 Asia Series 2008 — La saison 2008 de GP2 Asia Series, première édition de la déclinaison hivernale et asiatique du GP2 Series, a débuté le 25 janvier et s est achevée le 12 avril 2008 au terme d un calendrier de 10 courses. Le championnat a été remporté par le …   Wikipédia en Français

  • Sport in Pakistan — Along with Champions of Squash and Hockey, Cricket is the by far the most popular sport in Pakistan, and they have been considered the most dominant country in the sport of cricket, with numerous records under.[1] Traditional sports like Kabaddi… …   Wikipedia

  • Temporada 2005-2006 del A1 Grand Prix — 2005–06 A1 Grand Prix of Nations Anterior: ninguno Posterior: 2006–07 Paises que compiten (naranja), ubicaciones de las competencias (cuadrado …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”